Trading Silber und was muss man jetzt beachten – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Trading Silber und was muss man jetzt beachten

7. November 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Trading mit Edelmetall Silber und was muss man jetzt beachten?

Das Edelmetall Silber ist eng an Gold geknüpft, verändert Gold seinen Kurs zieht das Edelmetall Silber meißt mit und der Kursverlauf im Jahr 2020 zeigt das wieder sehr genau, beide Edelmetalle haben nahezu identische Kursverläufe!

In diesem Beitrag gebe ich Informationen was man derzeit beim Trading mit Silber beachten sollte und welche Nachrichten und Ereignisse den Kurs von Silber und Gold beeinflussen können, genau auf diese Bereiche muss man achten.

Aber nicht nur das Trading mit Silber kann sich lohnen sondern auch eine Geldanlage in Silberbarren und Silbermünzen ist zu empfehlen…wenn man sich jeden Monat eine Unze Silber kauft kann sich das schon für die Zukunft lohnen…

Edelmetall Silber und Trading Infos

Bis Ende Mai 2020 lief es für das Edelmetall Silber nicht so gut, der Kurs hat sich von knapp 16,5 US-Dollar im Februar auf 14,35 US-Dollar Ende Mai verschlechtert und erst dann kam die große Kursumkehr im Chart!

Anfang September erreichte Silber seinen Höchststand in diesem Jahr und dieser lag bei knapp 19,75 US-Dollar…seit dieser Zeit geht es aber wieder nach unten und das hat mehrere Gründe, zum einen natürlich weil auch Gold im Wert verloren hat.

Hier ein Blick auf den Chart und den Kursverlauf von Silber:

Kursverlauf von Edelmetall Silber im Jahr 2020

Wie man auf dem Chartbild erkennen kann befindet sich Silber beim dritten größeren Kursverlust nach den Hoch Anfang September und wenn man die Nachrichten aufmerksam verfolgt weiß man das sich die USA und China im Handelsstreit einigen konnten.

Eine erste Einigung bring mehr Sicherheit und bekanntlich sind Gold und Silber nur in unsicheren Zeiten als Anlage gefragt was den Kurs nach oben treibt…sollte es zu einem neuen Handelsvertrag zwischen den USA und China kommen werden weitere Kursverluste folgen.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Was soll man jetzt bei Trading mit Silber beachten?

Jetzt muss man wie bei Trading mit Gold die Nachrichten über den Handelsstreit zwischen den USA und China verfolgen, kommt es zu weiterer Entspannung bedeutet das der Kurs vom Edelmetall Silber weiter fallen könnte!

Nehmen dann noch die Anleger Kapital aus Silber heraus so könnte der Preis noch weiter fallen…was aber kein Problem für das Trading mit Silber darstellt da man beim Trading auf steigende und fallende Kurse spekulieren kann.

Hier einige Broker wo man beim Trading auf Silber spekulieren kann:

Beim Broker Pocketoption kann man schon mit einer Mindesteinzahlung von nur 50 Euro mit dem Trading beginnen und das Edelmetall Silber als einfache Binäre Option spekulieren, bei den anderen Brokern kann man es als CFD nutzen…

Was sind Optionen?

Informationen über Trading mit Forex, CFDs und Optionen

Gold nach Kurseinbruch wieder steigend

31. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Nach dem Kurseinbruch steigt Edelmetall Gold wieder

Mitte März hatte das Edelmetall einen großen Kurseinbruch, Anleger verkauften Gold um mit den Gewinnen die Verluste an anderer Stelle ausgleichen zu können die wegen dem Coronavirus entstanden sind!

Anfang März 2020 lag der Kurs für das Edelmetall Gold noch bei knapp unter 1700 US-Dollar und dann ging es im freien Fall bis auf unter 1470 US-Dollar und jetzt scheint es so als ob sich Gold wieder gefangen hat.

Dadurch das in China das normale Leben nach dem Coronavirus langsam wieder zurückkehrt steigen auch die Märkte langsam wieder und Gold konnte sich auf über 1660 US-Dollar steigern und notiert aktuell bei 1612 US-Dollar…

Ähnliche Artikel:

Ölpreis-Schock gut für Trading

22. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Ölpreis unter Schock aber gut für Trading und Gewinne Nach bekanntgabe aus China das man ein neuartiges Coronavirus Ende Dezember in Wuhan identifiziert hat haben sich die Ereignisse überschlagen, die Nachfrage nach Rohöl ist in China stark zurück … [Continue reading]

Coronavirus verursacht Börsencrash

13. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Alle Märkte fallen – Börsencrash wegen Coronavirus Eigentlich war der Börsencrash schon im Jahr 2008 nur hat man mit viel Schulden das Finanzsystem am Leben gehalten und ein kleiner Virus (das neue Coronavirus) war jetzt der Zünder der das fragile … [Continue reading]

IWF sieht Gefahr für Weltwirtschaft wegen Coronavirus

5. März 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

IWF gibt Warnung heraus wegen Gefahr für Weltwirtschaft durch Coronavirus Das neue Coronavirus beherrscht die Nachrichten und auch wir können leider keine Ausnahme machen da dieses Virus das Leben weltweit im Griff hat und auch echte Probleme … [Continue reading]

Warum Edelmetall Gold fallen könnte

20. Februar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Warum das Edelmetall Gold jetzt wieder fallen könnte? Derzeit sieht es zwar nicht so aus als ob die Rallye vom Edelmetall Gold zu Ende gehen könnte und der Coronavirus macht Gold nur stärker aber man sollte sich auch auf ein Ende der Rallye … [Continue reading]

Broker Binary als gute Wahl für Trading

12. Februar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Der Broker Binary-com ist eine gute Wahl für Online Trading Das Interesse am Trading nimmt nicht ab und da kann die EU Verbote oder Einschränkungen vorschreiben was es will, die Menschen wollen sich nicht bevormunden lassen und suchen immer nach … [Continue reading]

Weitere Verluste bei Rohöl wegen Coronavirus

3. Februar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Weitere Kursverluste bei Rohöl WTI und Brent wegen Coronavirus In China wütet das neue Coronavirus und die Proviz Hubei steht still und das führt dazu das ein Teil des Rohöls am Markt bleibt das normalerweise in der Provinz Hubei benötigt wird, der … [Continue reading]

HINWEISE:

Binäre Optionen: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. Broker wie BDSwiss oder Finmax bieten keine Binären Optionen mehr an sondern nur noch Forex und CFDs!

CFDs: Zwischen 69-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Ab 01.08.2020 treten beim Handel mit CFDs Einschränkungen bezüglich des Hebels und andere durch die ESMA getroffene Maßnahmen in Kraft!

Buch über Candlesticks

Artikel über Analysen…

Übersicht Trading Positionen als Hilfe nutzen

Übersicht aktuelle Trading Positionen als Hilfe nutzen Beim Trading ist es immer gut wenn man weiß was die anderen Trader tun bzw. auf was die anderen Händler … [Mehr. ]

Wie wird Kurs von Bitcoin im Jahr 2020

Wie wird sich Kurs von Bitcoin im Jahr 2020 entwickeln? Die Kryptowährung Bitcoin hatte ja im letzten Jahr 2020 eine regelrechte Kursexplosion erlebt und viele Trader … [Mehr. ]

Aktuelle Marktanalysen beim Broker Finmax

Aktuelle Marktanalysen für Trading beim Broker Finmax erhalten Eine gute Analyse beim Trading zu erstellen nimmt viel Zeit in Anspruch und meist hat man diese Zeit nicht … [Mehr. ]

FX & CFD Broker

Artikel über Broker…

Broker Binary als gute Wahl für Trading

Der Broker Binary-com ist eine gute Wahl für Online Trading Das Interesse am Trading nimmt nicht ab … [Mehr. ]

Warum Pocketoption für Binäre Optionen nutzen

Warum soll man Broker Pocketoption für Binäre Optionen nutzen? In der EU hat man sich bezüglich … [Mehr. ]

Mit Bildschirmaufnahme von Trading Bonus erhalten

Mit Bildschirmaufnahme von Trading Bonus bei PocketOption erhalten Der Broker PocketOption ist im … [Mehr. ]

MT4-Software…

Forex Artikel…

Bitcoin über 9000 USD aber Trend zeigt nach unten

Kryptowährung Bitcoin über 9000 USD jedoch zeigt Trend nach unten Im letzten Beitrag über die Kryptowährung Bitcoin habe ich ja geschrieben das die digitale Währung unter 8000 US-Dollar gefallen ist … [Mehr. ]

Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen

Kryptowährung Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen Die Kryptowährung Bitcoin befindet sich seit Ende Juni im freien Fall. Ende Juni 2020 wurde der Höchststand mit über 13600 US-Dollar in … [Mehr. ]

Wie geht es mit Kryptowährung Bitcoin weiter?

Wie geht es in Zukunft mit Kryptowährung Bitcoin bei Trading weiter? Schon zu Beginn des Jahres 2020 haben wir über Analysten und Meinungen berichtet die einen steigenden Kurs der Kryptowährung … [Mehr. ]

Empfehlungen…

Risikohinweis:

Optionen, Forex und CFDs (außerbörslicher Handel) beinhalten ein Risiko für Ihr investiertes Kapital und sind möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet sind.
Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die verbundenen Risiken vollständig verstehen und kein Geld investieren, das Sie sich nicht leisten können zu verlieren.
Diese Seite stellt nur allgemeine Informationen zur Verfügung, die nicht Ihre finanziellen Umstände oder Bedürfnisse berücksichtigen, und somit keine Empfehlung darstellen.
Der Inhalt dieser Website ist keine persönliche Anlageberatung. Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Infos & Datenschutz…

Social Media Netzwerk…

WSO auf Facebook…

Copyright © 2020 wassindoptionen.eu · Trading · Informationen · Forex · Optionen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Mehr Informationen findest du unter Datenschutz ganz unten im Footer-Bereich! HINWEIS BINÄRE OPTIONEN: Binäre Optionen werden nicht beworben oder an Kleinanleger im EWR verkauft. Wenn Sie kein professioneller Kunde sind können Sie Binäre Optionen in der EU nicht nutzen. HINWEIS CFDs: Zwischen 74-89% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Handel mit CFDs. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen Akzeptieren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf „Cookies zulassen“ eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf „Akzeptieren“ klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Pairs-Trading mit binären Optionen – wie funktioniert es & was ist 2020 zu beachten?

Binäre Optionen können grundsätzlich in mehreren Handelsarten gehandelt werden. Da wären die klassischen Call/Put-Optionen, Touch-Optionen sowie die Range-Optionen. Eine etwas neuere und beliebte Handelsart ist das Pairs-Trading. „Pairs“ ist der englische Begriff für Paare. Es gibt bisher zwar nur wenige Broker, die das Pairs-Trading anbieten, dennoch ist der Trend für die Paare-Optionen bereits gelegt.

Beim Pairs-Trading werden zwei Werte gegenübergestellt und der Händler muss sich dafür entscheiden, welcher Wert besser bzw. schlechter performen wird. Der Broker Banc De Binary beispielsweise bietet den Handel auf Paare wie Gold gegen Silber, Öl gegen Gold oder auf Aktienpaare an (Screen 1).

Screen 1: Banc de Binary: Gold vs Silber

Wie funktioniert Pairs-Trading?

Der Broker stellt den Händler in der Regel vor die Wahl. Im Falle von Banc De Binary muss sich der Händler dafür entscheiden, welcher Wert besser performen wird. Ist es Gold oder Silber? Beide Rohstoffe korrelieren sehr stark, daher ist die Entscheidung nicht ganz so einfach. Der Broker zahlt am Ende, unabhängig von der Entscheidung, die gleiche Rendite aus. Das nennt sich dann feste Rendite.

Andere Broker, wie etwa StockPair, zahlen wiederum entweder eine feste Rendite wie Banc De Binary, ermöglichen aber auch eine variable Auszahlung, die davon abhängig ist, welcher Wert sich aktuell schlechter entwickelt.

Beispiel variable Rendite:

Screen 2: BMW oder Daimler?

Wenn die BMW Aktie aktuell dazu tendiert schlechter zu performen als die Daimler Aktie, kann eine Rendite von 154 % erreicht werden, sofern man darauf setzt, dass die BMW-Aktie sich innerhalb einer festgelegten Laufzeit besser als Daimler entwickeln wird (Screen 2). Setzt man hingegen auf die Daimler Aktien, wird nur eine Rendite von 15 % ausgezahlt. Das Prinzip einer variablen Rendite ist vergleichbar mit einer Quote.

Beispiel feste Rendite:

Screen 3: Feste Rendite beim Vergleich BMW gegen Daimler

Bei einer festen Rendite erhält der Kunde den gleichen Betrag ausgezahlt, egal wie sich die Aktien aktuell zueinander entwickeln (Screen 3). Die Chancen sind daher gleich verteilt, aber die Rendite ist stets geringer als 100 %.

Wie analysiert man Pairs?

Bevor man sich entscheidet, welcher der beiden Werte besser performen wird, sollte man feststellen, wie sich die beiden Werte grundsätzlich entwickelt haben. Dafür kann man sich die Kurshistorie anschauen und die technische Analyse benutzen. In den meisten Fällen ist jedoch nicht direkt ersichtlich, welcher der beiden Werte sich in der kurzen Laufzeit besser entwickeln könnte als der andere.

Zum einen könnte deshalb die variable Rendite einen Aufschluss darüber geben, welcher der Werte tendenziell besser performt. Zum anderen sollte man besonders bei Rohstoffen die Korrelation feststellen. Diese lässt sich über diverse Finanz-Informationsportale herausfinden.

Da Silber sehr stark mit dem Goldpreis korreliert, sind die Unterschiede in der Performance nicht sehr groß. Dennoch lässt sich beispielsweise mit einer Benchmark-Analyse feststellen, wann sich der Goldpreis besser als der Silberpreis entwickelt.

Screen 4: Tageschart von Gold

Eine Benchmark-Analyse ist ein Vergleich zweier Kursverläufe. In dem angehängten Beispiel für Gold und Silber wird deutlich, dass Gold (schwarz) besser performt als Silber (grün), wenn die Preise steigen. Silber dagegen fällt im Preis eher und schneller als Gold (Screen 4). Die Erkenntnis könnte man beispielsweise in einem Aufwärtstrend nutzen und sich dafür entscheiden, dass Gold besser performen wird als Silber.

Eine weitere Möglichkeit wäre die Analyse der Kurs-Ratio beider Werte. Die Ratio stellt das Verhältnis der beiden Kurse als einen für sich geltenden Kurs dar. Diese Ratio bzw. der neue Kurs wird von den Brokern anstelle des Kurses für den Einzelwert im Chart angezeigt.

Screen 5: Vergleich Goldkurs zu Silberkurs

Die Ratio kann anschließend genauso mittels der Markttechnik analysiert werden, um gewisse Tendenzen zu erkennen. Vor allem aber sollte man auf Tiefs und Hochs achten, da sie als Signale für ein Reversal (Umkehrung) der Performance angesehen werden können. Das Beispiel zeigt deutlich das Tief und den darauffolgenden Aufwärtstrend. Anschließend an das Tief hat also entweder Silber angefangen besser zu performen oder Gold schlechter (Screen5).

Fazit

Pairs-Trading ist eine sehr interessante Handelsart und macht bei einer genauen Analyse auch Spaß. Dabei sollte man besonders auf die Korrelationen der beiden Werte achten und die variable Rendite nicht außer Acht lassen.

Mittels einer Benchmark-Analyse lassen sich Schlüsse über die Verhaltensweisen der Kurse zueinander ziehen. In welchen Marktphasen performt der eine Wert besser als der andere? Anschließend wäre die Analyse der Kurs-Ratio zu empfehlen, denn diese kann Signale für anstehende Veränderungen liefern.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: