SimpleFX Kryptowährungen 2020 Jetzt mehr über den Handel erfahren

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

SimpleFX Erfahrungen: Kryptowährung anonym beim ECN-Broker traden

Der Broker SimpleFX bietet eine gute Auswahl an Basiswerten, darunter die vier Kryptowährungen Bitcoin, Litecoin, Etherum und Etherum Classic. Der Handel erfolgt direkt am Interbankenmarkt, denn bei SimpleFX handelt es sich um einen sogenannten ECN-Broker, der die Order seiner Kunden direkt an den Teilnehmer mit dem besten Angebot weiterleitet. Somit steht der Broker beim Trading nicht in Konkurrenz zu seinen Kunden, denn er ist am Trading selbst nicht beteiligt. Das ist ein großer Vorteil gegenüber den Market Makern; diese haben zumindest die theoretische Möglichkeit, von Verlusten ihrer Kunden zu profitieren. Der ECN-Broker SimpleFX verdient dagegen ausschließlich an den Spreads, unabhängig vom Handelsergebnis der Kunden.

Der Broker wurde im Jahr 2020 gegründet und ist auf St. Vincent und den Grenadinen ansässig. Somit handelt es sich nicht um einen EU-Broker, SimpleFX ist daher nicht an die MiFID Richtlinie gebunden.

Dennoch gelten auch hier zahlreiche Sicherheitskriterien. So schließt SimpleFX negative Kontostände in seinen AGBs aus, eine Nachschusspflicht gibt es also nicht. Zudem zeigen die mittlerweile mehr als 60.000 Kunden, die ohne Probleme regelmäßig über diesen Broker handeln, dass es bei SimpleFX aktuell keine Probleme gibt und die Auszahlung der Kundengelder reibungslos funktioniert.

Handelskonten können bei diesem Broker anonym geführt werden. Dafür müssen die Kunden von SimpleFX Bitcoin oder eine anderen Kryptowährung für die Kontoführung auswählen. Da keine persönlichen Daten für Ein- und Auszahlungen benötigt werden, müssen diese nicht abgegeben werden. Ein Missbrauch der Kundendaten durch unbefugte Dritte ist so von vornherein ausgeschlossen.

  • 4 Kryptowährung handeln
  • ECN-Broker bietet Zugang zum Interbankenmarkt
  • MetaTrader 4
  • Deutscher FAQ-Bereich
  • Keine Kommissionen
  • Anonyme Kontoführung möglich

Allgemeiner Risikohinweis: Die Finanzprodukte des Unternehmens sind mit einem hohen Risiko
verbunden und können zum Verlust des investierten Kapitals führen. Sie sollten nie mehr
Geld investieren, als Sie zu verlieren bereit sind.

  • Schnelle Kontoeröffnung
  • Mobiler Handel möglich
  • Über 3000 handelbare Finanzinstrumente

SimpleFX im Überblick

Brokername SimpleFX Website besuchen www.simplefx.com Broker Art ECN-Broker Gründungsjahr 2020 Hauptsitz Kingstown (St. Vincent and the Grenadines) Reguliert von Registrar of International Business Companies Konto Währungen 15 Währungen verfügbar, darunter Kryptowährungen Konto ab 0 € Zahlungsmethoden Überweisung, Kreditkarte, Neteller, Skrill, Kryptowährungen u. a. Max. Hebel 1:10 (Kryptowährungen) Margin ab 10% Spread auf Majors – Handelsgebühren variable Spreads min. Transaktiongröße 0,01 Lots Anzahl Währungspaare 4 (Kryptowährungen) weitere Finanzinstrumente Forex, CFDs Handelsplattformen MT4 (als Download, WebTrader, App) Mobile Trading ja Bonus – Demo Konto ja, ohne Anmeldung Sprachen Deutsch, Englisch, Polnisch, Spanisch, Japanisch u.a. Support Chat, Kontaktformular Deutscher Support ja

Handeln mit SimpleFX

Die Kunden von SimpleFX können die weltweit bekannten Handelsplattform MetaTrader 4 für den Handel mit Kryptowährungen und anderen Basiswerten nutzen. Der MetaTrader beinhaltet eine große Auswahl an Analysefunktionen und Zusatztools. Dank mehrerer Orderarten können die Nutzer ihre Positionen genau zu den Konditionen automatisch öffnen und schließen lassen, die sie im Vorfeld festgelegt haben. Der automatisierte Handel ist ebenfalls möglich, zudem können auf Wunsch externe Handelssignale in den MetaTrader integriert werden.

Kryptowährungen können beim MetaTrader direkt per 1-Klick-Handel aus den Charts heraus getradet werden. Das ist insbesondere bei Strategien sinnvoll, die auf eine sehr kurze Laufzeit angelegt sein, da hier ein präzises Timing wichtig ist. Eine solche Strategie ist zum Beispiel das sogenannte Scalping, das nicht bei allen Brokern zugelassen, bei SimpleFX aber ausdrücklich erlaubt ist.

Der Handel bei dem ECN-Broker erfolgt zu variablen Spreads. Kommissionen werden für das Trading nicht erhoben. Neben den üblichen Majors können bei SimpleFX zahlreiche exotischere Basiswerte gehandelt werden. Unter anderem umfasst das Angebot die vier Kryptowährungen Bitcoin, Etherum, Etherum Classic und Litecoin. Für diese steht ein Hebel von 1:10 zur Verfügung, was im Hinblick auf die große Volatilität von Kryptowährungen relativ hoch ist und bewirkt, dass beim Trading schnelle Wertschwankungen erzielt werden können.

Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Kontoeröffnung und Extras

Die Kontoführung bei SimpleFX ist in 15 verschiedenen Währungen möglich. Darunter befinden sich drei Kryptowährungen, was nur bei wenigen Brokern angeboten wird. Die Kryptokonten bei SimpleFX haben eine weitere Besonderheit: Sie können auf Wunsch anonym geführt werden; es ist bei der Anmeldung nicht nötig, die persönlichen Daten anzugeben.

Die Möglichkeit, ein Handelskonto anonym zu führen, bieten nur wenige der etablierten Online-Broker; bei Anbietern aus der EU ist dies gar nicht zulässig. Daher ist SimpleFX auch wegen der anonymen Kontoführung bei vielen Nutzern von Kryptowährungen sehr beliebt. Wer bei der Registrierung keine persönlichen Daten angibt, muss folglich nicht befürchten, dass diese in die falschen Hände geraten und missbräuchlich verwendet werden. Daher bevorzugen es viele Teilnehmer, die Bitcoin oder andere Kryptowährungen neben dem Devisenhandel als reales Zahlungsmittel nutzen, im Internet anonym zu bleiben.

Die Webseite des Brokers SimpleFX

Die Angabe persönlicher Daten ist nur bei der Registrierung eines Handelskontos nötig. Dieses Konto wird in EUR, USD oder einer anderen von Banken herausgegebenen Währung geführt.

Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

Kontoeröffnung bei SimpleFX in wenigen Schritten

Bereits über 60.000 Nutzer sind bei SimpleFX registriert und es werden stetig mehr. Wer ebenfalls am Trading mit Kryptowährungen und anderen Finanzprodukten teilnehmen möchte, muss zunächst ein Handelskonto bei dem Broker eröffnen. Das ist anonym möglich, allerdings nur, wenn als Kontowährung Bitcoin oder eine andere Kryptowährung festgelegt wird.

Wir haben uns den Registrierungsprozess bei SimpleFX einmal näher angeschaut und eine kurze Anleitung für unsere Leser erstellt.

Online Registrieren

Für die Registrierung bei SimpleFX werden zunächst nur wenige Daten benötigt. Die Trader geben beispielsweise ihre aktuelle E-Mail-Adresse an, erhalten im Anschluss eine Mail mit einem Verifizierungslink und bestätigen diesen. Alternativ ist bei diesem Broker die Anmeldung über einen bestehenden Social-Media-Account wie Google+ oder Facebook möglich.

Weitere Daten angeben

Wer als Kontowährung Bitcoin oder eine andere Kryptowährung ausgewählt hat, muss bei diesem Schritt nicht zwingend weitere Daten eingeben; bei diesen Kontowährungen kann die Kontoführung anonym erfolgen.

Hat man sich für eine „klassische“ Kontowährung entschieden, müssen einige weitere Fragen zur Person, zum Vermögensstand und zu den bisherigen Handelserfahrungen beantwortet werden.

Die Verifizierung

Konten, die nicht anonym mit einer Kryptowährung geführt werden, müssen auch bei SimpleFX verifiziert werden, bevor sie als vollständig eröffnet gelten und Auszahlungen des Guthabens möglich sind.

Die Verifizierung kann zwar zu einem späteren Zeitpunkt durchgeführt werden; wir raten aber dazu, diesen Schritt baldmöglichst vorzunehmen, da sich sonst die erste Auszahlung verzögern könnte.

Die Kontoeröffnung bei SimpleFX ist schnell und unkompliziert

Für die Verifizierung sendet der Trader einfach ein Foto oder eine Kopie seines Personalausweises per Mail an den Kundenservice des Brokers. Außerdem wird ein Schriftstück benötigt, aus dem die aktuelle Adresse des Traders hervorgeht. Diese kann ebenfalls per Mail gesendet werden. Nachdem der Kundenservice die Daten überprüft und mit den Angaben auf dem Antrag für die Kontoeröffnung abgeglichen hat, gilt das Konto als verifiziert und es können auch Auszahlungen durchgeführt werden.

Kapitalisierung des Handelskontos

Eine Mindesteinzahlung ist bei SimpleFX nicht vorgegeben. Lediglich bei einigen Einzahlungsmethoden, wie zum Beispiel der Kreditkartenzahlung, ist ein Mindestbetrag (in diesem Fall 10 $) erforderlich, da dieser von den Zahlungsdienstleistern vorausgesetzt wird. Letztendlich entscheidet der Trader, wie viel Geld er in den Handel bei SimpleFX investiert. Effektives Trading mit Kryptowährungen ist bei dem Broker dank des hohen Hebels von 1:10 schon mit relativ geringen Geldbeträgen möglich. Der Broker bietet viele Zahlungsmethoden an, die allesamt gebührenfrei sind. Einzahlungen in verschiedenen Kryptowährungen sind bei SimpleFX ebenfalls möglich. Nachdem der eingezahlte Betrag dem Handelskonto gutgeschrieben wurde, kann direkt mit dem Trading begonnen werden.

Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

Fragen und Antworten zum Broker

Bietet SimpleFX ein Demokonto an?

Streng genommen bietet der Broker kein echtes Demokonto an: Es muss kein Account eröffnet werden und die Handelsdaten werden in der Demo-Version nicht gespeichert. Dennoch ist es möglich, das Trading bei SimpleFX auszuprobieren und sich so selbst einen Eindruck von den angebotenen Basiswerten, den Konditionen und den technischen Voraussetzungen zu verschaffen. Hierzu müssen die interessierten Trader einfach nur die Handelsplattform aufrufen, ohne vorher einen Log-in durchzuführen. Der Handel erfolgt nun automatisch mit virtuellem Guthaben.

Sobald der Trader die Handelsplattform schließt, werden alle Daten aus dem Demo-Trading gelöscht. Somit ist es nicht möglich, mit der Demoversion von SimpleFX Statistiken zu erstellen oder beim nächsten Mal mit demselben Kontostand fortzufahren.

Die Demoversion von SimpleFX eignet sich aber gut, um die angebotenen Kryptowährungen und deren Eigenschaften kennenzulernen und den Handel mit vielen der angebotenen Basiswerte zu trainieren.

Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

Wie viele Kryptowährungen können über SimpleFX getradet werden?

Der Broker bietet den Handel mit Bitcoin, Etherum, Etherum Classic und Litecoin an. Diese Werte werden über das Handelskonto des Kunden gegen verschiedene Hauptwährungen getradet, wobei die Handelsgebühren als variable Spreads erhoben werden und vergleichsweise niedrig sind.

Neben dem Handel mit Kryptowährungen können die Trader auf zahlreiche weitere Basiswerte spekulieren, denn das Trading mit Bitcoin und Co. ist nicht vom übrigen Handelsangebot getrennt.

SimpleFX bietet den Handel mit Bitcoins und anderen Kryptowährungen an

Ist der Handel bei SimpleFX sicher?

Einer der großen Kritikpunkte im SimpleFX Test: Der Broker wird nicht von einer EU-Behörde reguliert, da er seinen Sitz in der Karibik hat. Damit ist SimpleFX nicht an die strenge MiFID-Richtlinie gebunden, was unter anderem daran zu erkennen ist, dass anonyme Handelskonten eröffnet werden können.

Aber auch bei SimpleFX gibt es Sicherheitsstandards, die teilweise stark denen europäischer Broker ähneln. So werden bei SimpleFX die Kundengelder auf getrennten Konten verwahrt und durch zusätzliche Maßnahmen geschützt, um eine zuverlässige Auszahlung in jeder Situation gewährleisten zu können. Eine Nachschusspflicht ist bei SimpleFX nicht vorhanden, negative Kontostände werden in den AGBs des Brokers klar ausgeschlossen.

Die Datenübertragung erfolgt über eine sichere Verbindung und mit moderner SSL-Verschlüsselung, ebenso wie bei fast allen EU-Brokern.

Wer ein anonymes Kryptokonto führt, ist zusätzlich vor dem Zugriff von Hackern geschützt. Da keine persönlichen Daten angegeben wurden, können diese auch nicht entwendet und missbraucht werden.

Was mache ich bei Fragen und Problemen?

Der Kundenservice des Brokers ist rund um die Uhr per Live-Chat erreichbar. Leider wird der Support nur auf Englisch angeboten, so dass es unter Umständen zu Verständigungsschwierigkeiten kommen kann. Es empfiehlt sich, vor einer Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice zunächst den FAQ-Bereich auf der Website von SimpleFX aufzusuchen. Dieser ist komplett in deutscher Sprache verfügbar und bietet auf viele Fragen eine ausführliche und gut verständliche Antwort. Die Fragen sind übersichtlich nach verschiedenen Themengebieten sortiert, zudem ist eine Suchfunktion vorhanden. So können die Kunden gezielt nach dem für sie relevanten Thema suchen.

Wie sind die Handelszeiten für Kryptowährungen?

Während die meisten klassischen Währungspaare und CFDs von Montag bis Freitag gehandelt werden können, ist das Trading mit Kryptowährungen auch am Wochenende möglich. Bei Bitcoin, Etherum, Etherum Classic und Litecoin sind die Kunden somit nicht an feste Handelszeiten gebunden, sondern können jederzeit traden. Dadurch bieten diese Basiswerte mehr Flexibilität und sind auch aus diesem Grund bei vielen Tradern sehr beliebt.

Jetzt zum Forex & CFD Broker des Monats XTB!

Ist SimpleFX seriös?

Viele erfahrene Trader raten, bei der Brokerwahl darauf zu achten, dass es sich um einen europäischen Broker handelt, der von einer EU-Behörde reguliert wird. Dies ist bei SimpleFX leider nicht der Fall, denn das Unternehmen hat seinen Hauptsitz auf St. Vincent und den Grenadinen und unterliegt somit keiner EU-Regulierung. Dies ist in der Tat eine Schwachstelle bei der SimpleFX Bewertung und könnte einige Trader zunächst abschrecken.

Wenn wir uns aber die Arbeitsweise des Brokers anschauen, stellen wir fest, dass auch bei SimpleFX auf die Sicherheit der Trader und ihres Kapitals geachtet wird. Die Kundengelder werden streng getrennt vom Broker-Vermögen aufbewahrt und können so jederzeit ausgezahlt werden, wenn sie nicht als Margin in einer offenen Position gebunden sind. Negative Kontostände werden in den AGBs ausgeschlossen, eine Nachschusspflicht besteht somit bei SimpleFX ebenfalls nicht. Das ist für die Trader wichtig zu wissen: Wer hier ein vernünftiges Risikomanagement betreibt und niemals mehr Geld einzahlt, als er im schlimmsten Fall entbehren kann, hat bei SimpleFX ein überschaubares Verlustrisiko.

Die SimpleFX Erfahrungen der bereits registrierten Trader zeigen ebenfalls, dass auf den Broker seit seiner Gründung im Jahr 2020 bis jetzt Verlass war: Auszahlungen wurden in der Regel schnell bearbeitet und durchgeführt. Wenn es einmal zu Problemen kam, wurden diese zeitnah und zufriedenstellend gelöst.

Zwar stellt die Regulierung eine klare Schwachstelle im SimpleFX Test dar. Das bedeutet aber nicht, dass der Broker unseriös arbeitet.

Bei Fragen hilft der SimpleFX Kundensupport auch per Live-Chat weiter

Fazit: das Ergebnis aus dem SimpleFX Testbericht

Unser SimpleFX Test hat gezeigt, dass der Broker gute Handelsbedingungen für Kryptowährungen bietet. Es können bei dem ECN-Broker vier verschiedenen Kryptowährungen zu guten Konditionen gehandelt werden, zudem ist die Kontoführung sowie Ein- und Auszahlungen in mehreren Kryptowährungen möglich. Damit räumt der Broker Bitcoin, Etherum und anderen Kryptowährungen einen hohen Stellenwert ein und bietet den Nutzern dieser Währungen ein umfassendes Angebot.

Der Handel über den beliebten MetaTrader 4 ermöglicht viele professionelle Kursanalysen. Die Trader können zudem ihre Handelsstrategien automatisieren, Expert Advisors nutzen und auf vielfältige Chartmuster zugreifen.

Die größte Schwachstelle bei unserem SimpleFX Testbericht stellt die Regulierung dar. Der Broker ist in der Karibik ansässig und untersteht daher keiner Aufsichtsbehörde der EU. Zwar muss sich SimpleFX trotzdem an viele Sicherheitskriterien halten, die dem Broker von der lokalen Regulierungsbehörde vorgegeben werden, aber diese sind längst nicht so streng wie die MiFID-Richtlinie, die bei europäischen Brokern zur Anwendung kommt.

Die weniger strengen Regulierungskriterien haben aber den Vorteil, dass die Kontoführung anonym möglich ist. Voraussetzung hierfür ist die Kontoführung in Bitcoin oder einer anderen Kryptowährung. Die Trader müssen bei der Registrierung eines solchen Kontos keine persönlichen Daten übermitteln, ebenso entfällt die ansonsten erforderliche Verifizierung.

Durch den Verzicht auf eine Mindesteinzahlung ist SimpleFX auch für Trader geeignet, die nur wenig Geld in das Trading investieren möchten. Bei Interesse kann der Broker mit virtuellem Guthaben getestet werden. Hierfür muss kein Demokonto eröffnet werden, denn die Testversion von SimpleFX startet automatisch, wenn die Handelsplattform ohne Log-in aufgerufen wird.

Teilen Sie uns Ihre SimpleFX Erfahrungen und Meinungen mit

Sie führen bereits ein Handelskonto bei SimpleFX? Dann interessiert uns Ihre Erfahrung mit dem Broker. Berichten Sie den anderen Tradern aus erster Hand von den Vor- und Nachteilen beim Trading mit Kryptowährungen über SimpleFX und tragen Sie so zu einem transparenten Testergebnis bei!

Jetzt direkt Kryptowährungen bei SimpleFX handeln

Weitere interessante Krypto-Erfahrungen:

Der Handel mit Kryptowährungen

Handeln Sie acht Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ether, Ripple und Litecoin –
ohne dass Sie den Basiswert selbst besitzen müssen. Alternativ erhalten Sie mit unserem Krypto 10 Index einen größeren Marktzugang mit nur einem Trade.

Per Telefon 0800 664 8454 oder E-Mail [email protected] erreichen Sie uns montags bis freitags von 08:15–22:15 Uhr MEZ.

Warum Kryptowährungen bei IG traden?

Traden Sie auf fallenden und steigenden Märkten und nutzen Sie die Volatilität optimal aus 1

Hohe Liquidität bedeutet bessere Chancen Ihre Position zu dem gewünschten Preis zu handeln

Schützen Sie Ihr Kapital mit unserem Negativsaldoschutz 2 und garantierten Stops 3

Sichere und einfache Einzahlungen. Profitieren Sie vom Handel bei einem BaFin regulierten Unternehmen mit über 45 Jahren Erfahrung.

Spekulieren Sie auf 10 Haupt-Kryptowährungs– und Kreuzwährungspaare oder erhalten Sie einen größeren Marktzugang mit unserem Krypto 10 Index.

Nutzen Sie Ihr Trading-Know-How und handeln Sie auf unserer benutzerfreundlichen Trading-Plattform sowie unseren mobilen Apps.

Kryptowährungen, die Sie mit IG traden können

Unser Krypto 10 Index gibt Ihnen Marktzugang auf die 10 größten Coins mit nur einem Trade.

Live-Preise unserer populärsten Märkte

Die Kurse unterliegen den Website AGB und sind indikativ.

Handeln Sie CFDs auf Kryptowährungen.

CFDs
Hauptvorteile Steuerlich abzugsfähige Verluste sind für das Hedging nützlich 4
Verfügbar für Alle Kunden
Wird gehandelt in Kontrakten
Komission Kommissionsfrei (es fällt nur der Spread an)
Handelsplattformen Web, mobile App und professionelle Handelsplattformen
Mehr erfahren

Wie gestaltet sich der Handel mit Kryptowährungen?

Beim Handel mit Kryptowährungen wird darüber spekuliert, ob der Preis einer Kryptowährung steigen oder fallen wird – ohne dass sie die Verantwortung für die zugrunde liegenden Coins übernehmen.

Was sind die Vorteile des Handels mit Kryptowährungen?

Erhöhen Sie Ihr Marktengagement mit einer Hebelwirkung und positionieren Sie sich Long- oder Short – alles ohne die Kosten eines Wechselkontos.

Wie kann ich CFDs auf Kryptowährungen handeln?

  1. Handelskonto eröffnen
  2. Handelschance finden
  3. Trade platzieren
  4. Trade überwachen

Öffnen Sie ein Live-Konto um Kryptowährungen mit IG zu traden

Online-Formular ausfüllen

Wir werden Ihnen ein paar Fragen zu Ihrer Handelserfahrung stellen

Schnelle Verifizierung

Legitimation z.B. per Video-ID schnell und bequem von Zuhause

Einzahlen und handeln

Oder sammeln Sie Erfahrung auf einem risikofreien Demokonto

Schnelle Ausführung auf einer Vielzahl von Märkten

Flexiblen und zuverlässigen Zugang zu über 17.000 globalen Märkten genießen

Problemloses Handeln, wo immer Sie sich befinden

Handeln Sie auch von unterwegs mit unserer preisgekrönten Trading-App

Handel mit einem vertrauenswürdigen Anbieter

Marktführender Service basierend auf 45-jähriger Erfahrung

Heute mit dem Trading beginnen

Melden Sie sich jetzt in Ihrem Handelskonto an, um eine Vielzahl von aktuellen Handelschancen zu nutzen.

Wieviel kostet der Handel mit Kryptowährungen?

Die wichtigste zu beachtende Gebühr beim Handel mit Kryptowährungen ist der Spread – eine Gebühr für die Ausführung Ihres Handels. Wir messen unsere Gebühren, um sie unter den niedrigsten im Geschäft zu halten.

CFDs MT4
Bitcoin 36 36
Ether 1,2 1,2
Bitcoin Cash 2 2
Ripple 0,36 0,36
Litecoin 0,4 0,4
EOS 4 4
Stellar 0,2 0,2
NEO 0,4 0,4
Krypto 10 Index 38 38

Abhängig von Ihrer Position, können möglicherweise Übernachtgebühren anfallen.

Die Eröffnung eines Live-Handelskontos bei IG ist kostenlos und gibt Ihnen Zugang zu über 11 Kryptowährungen – kostenlos und unverbindlich.

Sie können kleinere Positionen während Ihres ersten Monats handeln, um Ihre Kosten während der Einlernphase niedrig zu halten.

Für den Kryptohandel verfügbare Handelsplattformen

Intuitive Handelsplattform

MetaTrader 4

Entdecken Sie eine klare, intelligente Art des Devisenhandels, die intuitiv ist und keine Downloads erfordert.

Erstellen Sie Handelsalgorithmen, die automatisch ausgeführt werden, auch wenn Ihre Handelsplattform ausgeschaltet ist

L2-Dealer

Mobile Trading-Apps

Der L2 Dealer gewährt Ihnen noch mehr Kontrolle über Ihre Krypto-Positionen

Handeln Sie Kryptowährungen von unterwegs und verpassen Sie nie wieder eine gute Gelegenheit

Wählen Sie IG als Ihren Turbo24-Anbieter

Kostengünstig und mit erstklassigem Service – alles von einem weltweit führenden Anbieter im Online-Handel mit 45-jähriger Erfahrung.

Welche Kryptowährungen sind im Krypto 10 Index gelistet?

Unser Krypto 10 Index* besteht aus:

  • Bitcoin
  • Ether
  • Ripple
  • Litecoin
  • Bitcoin cash
  • EOS
  • Bitcoin SV
  • Cardano
  • Monero
  • Stellar

*Bitte beachten Sie, dass die Bestandteile zu jedem Quartal gewechselt werden.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Bitcoin-Trading

Litecoin

Ripple

Handeln Sie unser Angebot an Bitcoin-Paaren, ohne die Kryptowährung zu besitzen oder ein Wechselkonto eröffnen zu müssen.

Öffnen Sie eine Litecoin-Position über Ihr CFD-Konto.

Nutzen Sie die Preisbewegungen von Ripple (XRP) für sich.

1 Durch die Hebelwirkung können Gewinne, aber auch Verluste vervielfacht werden.
2 Der Negativsaldoschutz steht professionellen Kunden nicht zur Verfügung.
3 Garantierte Stops kosten eine geringe Prämie, wenn sie ausgelöst werden.
4 Steuergesetze können sich ändern und gelten entsprechend der individuellen Umstände. Das Steuergesetz kann in anderen Geltungsbereichen abweichen.

Märkte

Handelsarten

Handelsplattformen

Research

Kontakt

Marketing-Partnerschafts-
programm: Kontaktieren Sie uns

Folgen Sie uns Online:

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76 % der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Optionen und Turbozertifikate sind komplexe Finanzinstrumente und Ihr Vermögen ist gefährdet. Verluste können extrem schnell entstehen.

Bei professionellen Kunden können Verluste die Einlagen übersteigen.

Der Wert von Aktien, ETFs und ETCs, die über ein Aktienhandelskonto gekauft wurden, kann sowohl steigen als auch fallen, was bedeuten könnte, dass Sie weniger zurückbekommen, als Sie ursprünglich investiert haben. Jeder Handel ist mit Risiken verbunden.

CFD- und Aktienhandelskonten werden von der IG Markets Ltd. bereitgestellt; CFD-, Options- und Derivatekonten werden von der IG Europe GmbH bereitgestellt. IG ist je nach Kontext eine Referenz auf IG Markets Ltd. (ein Unternehmen mit Sitz in England und Wales unter der Financial Conduct Authority Registernummer 195355 mit eingetragener Adresse im Cannon Bridge House, 25 Dowgate Hill, London EC4R 2YA) und IG Europe GmbH (ein Unternehmen mit Sitz in der Bundesrepublik Deutschland und eingetragen im Handelsregister Frankfurt unter der Nummer HRB 115624 mit Sitz am Westhafenplatz 1, 60327 Frankfurt, Deutschland). IG Markets Ltd. ist von der Financial Conduct Authority (FCA-Registernummer 195355) autorisiert und reguliert. Die IG Europe GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin Registernummer 148759) sowie der Deutschen Bundesbank beaufsichtigt. IG ist ein Markenname von IG Markets Ltd.

Die Informationen auf dieser Webseite richten sich nicht an Einwohner der Vereinigten Staaten, Belgiens oder eines bestimmten Landes außerhalb von Österreich und sind nicht für die Weitergabe an oder die Nutzung durch eine Person in einem Land oder einer Gerichtsbarkeit bestimmt, in dem eine solche Weitergabe oder Nutzung gegen die lokalen Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde.

Kryptowährungen

Handeln Sie noch heute CFDs auf 12 Kryptowährungen.

CFDs auf Kryptowährungen sind äußerst spekulative Produkte mit hohem Risiko. Die Volatilität von Kryptowährungen kombiniert mit der Hebelwirkung könnte zu erheblichen Verlusten führen.

Entdecken Sie unsere einzigartigen Krypto-Indizes

Erfahren Sie mehr über das Phänomen digitaler Währungen mit unserer Reihe informativer Artikel.

Produktinformationen für Kryptowährungen

Handeln Sie auf den Kurs von beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und Ripple sowie CMC Markets‘ einzigarte Krypto-Indizes gegen den US-Dollar mit einem CFD-Handelskonto. Spreads, Marginsätze und Handelszeiten finden Sie in der nachstehenden Tabelle.

Produkte Minimaler Spread Marginsatz ab Handelszeiten
Bitcoin/USD 37 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Ethereum/USD 1,4 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Bitcoin Cash/USD 1,8 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Litecoin/USD 45 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Ripple/USD 40 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Dash/USD 5 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
EOS/USD 3,4 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Monero/USD 1 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Stellar Lumens/USD 0,0015 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Cardano/USD 0,0007 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
NEO/USD 0,1 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr
Tron/USD 0,0005 50% Mo 0:00 – Fr 22:00 Uhr

Informationen gültig ab 15.04.2020. Bitte beachten Sie, dass wir den Handel aufgrund der hohen Nachfrage von Zeit zu Zeit einschränken können.

Warum Kryptowährungen mit CMC Markets handeln?

Es gibt eine Reihe von Gründen bei uns CFDs auf Kryptowährungen zu handeln:

Keine automatische Fälligkeit

Im Gegensatz zu einigen Anbietern stellen wir Ihre Trades nicht jede Woche automatisch glatt, so dass Sie Positionen halten können, ohne Spread-Kosten bezahlen zu müssen, um den Trade wieder zu eröffnen.

Marginhandel

Handeln Sie Bitcoin, Ethereum, Bitcoin cash, Litecoin und Ripple, ohne Ihr gesamtes Kapital zu investieren*.

Long oder short gehen**

Nutzen Sie die Kursbewegungen^ der Kryptowährungen und schätzen Sie ein, ihre Preise steigen oder fallen werden.

Erfahrung

Vermeiden Sie den aufwendigen Umgang mit einer unbekannten Kryptowährungsbörse und handeln Sie mit einem etablierten Anbieter, bei dem Sie bequem Geld einzahlen oder auszahlen lassen können.

Hilfe

Kontaktieren Sie unseren Kundenservice börsentäglich von 8:00 bis 20:00 Uhr.

Überall handeln

Handeln Sie unterwegs mit einer branchenführenden CFD-Trading-App†.

Sie möchten Kryptowährungen handeln?

*Beim Handel mit Margin spiegeln Verluste den vollen Wert der Position wider.
**Bitte beachten Sie, dass wir nach eigenem Ermessen Ihre Möglichkeit long oder short zu gehen einschränken können.
^Mehr zu den Risiken von Kryptowährungen erfahren
†Ausgezeichnet als „Best Mobile Platform“ basierend auf der höchsten Kundenzufriedenheit CFD- und Forex-Tradern – Investment Trends UK Leveraged Trading Report 2020

Kontaktieren Sie uns

Tel: +49 (0) 69 22 22 440 00

Fax: +49 (0) 69 22 22 440 99

CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 70,5% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

CMC Markets ist, je nach Kontext, ein Verweis auf die CMC Markets Germany GmbH oder die CMC Markets UK plc. Die CMC Markets Germany GmbH ist ein von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unter der Registernummer 154814 zugelassenes und reguliertes Unternehmen. CMC Markets UK Plc ist im Unternehmensregister der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (Financial Conduct Authority) unter Registernummer 173730 registriert.

Telefonate und Unterhaltungen in Online Chats können aufgezeichnet und überprüft werden. Apple, iPad und iPhone sind eingetragene Markenzeichen und Handelsmarken der Apple Inc. Sie sind in den USA und anderen Ländern registriert. App Store ist ein Dienstleistungszeichen der Apple Inc. Android ist eine Handelsmarke der Google Inc. Teile dieser Seite werden anhand der von Google geleisteten und zur Verfügung gestellten Arbeit reproduziert bzw. abgeändert und gemäß den Bedingungen verwendet, die in der Creative Commons 3.0 Attribution License beschrieben sind. Diese Webseite verwendet Cookies und speichert Informationen über die Benutzung der Webseite. Weitere Informationen zu Cookies und wie Sie diese entfernen können, finden Sie hier. Die steuerliche Behandlung hängt von den persönlichen Umständen des jeweiligen Kunden ab. Das Steuerrecht kann in Jurisdiktionen außerhalb Großbritanniens abweichen. Teile dieser Seite wurden bereits von Google entwickelt und geteilt und gemäß der in der Creative Commons 3.0 Attribution License dargelegten Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendet.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: