News für Trader zum Jahreswechsel Aktuelles aus Wirtschaft & Co

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Newsrückblick zum Jahreswechsel 2020/2020

Viele von uns blicken zuversichtlich ins neue Jahr. Auch auf ein weiteres Wachstum der Weltwirtschaft hoffen viele. In der Eurozone soll die Konjunktur ebenfalls weiterhin anziehen. Von diesen optimistischen Ausblicken profitierten an den ersten Handelstagen im neuen Jahr auch die Börsen. Der DAX kletterte auf über 13.000 Punkte und auch die Wall Street startete sehr gut ins neue Jahr.

Wirtschaft

EU

Athen sorgt für Zeit nach Rettungsprogramm vor

Die Athener Zentralbank muss sich auf die Zeit nach dem Rettungsprogramm, dass im Sommer 2020 ausläuft, vorbereiten. Die griechische Notenbank fordert von der Athener Regierung und den internationalen Geldgeber Klarheit, ob es nach Ende des Rettungsprogramms weitere Unterstützungsmaßnahmen zur Vorsorge geben werde. Das aktuelle Hilfspaket in Höhe von bis zu 86 Milliarden Euro endet im August. Experten zufolge wird das Land auch danach auf Hilfe angewiesen sein. Dies könnte beispielsweise eine zur Vorsorge bereitgestellte Kreditlinie durch den Euro-Rettungsfonds ESM sein.

Die aktuellen Wachstumsprognosen für das Land verbesserten sich. Die griechische Notenbank erwartet einen Anstieg des Wirtschaftswachstums von 1,6 Prozent auf 2,4 Prozent für 2020 und 2,5 Prozent in den nächsten Jahren. Risiken für die Wirtschaft bergen jedoch unter anderem die vielen faulen Kredite griechischer Banken. Seit Juni 2020 werden die griechischen Banken wieder regulär durch die EZB mit Geld versorgt, nachdem sie über ein Jahr von Notkrediten der griechischen Notenbank abhängig gewesen waren.

Streit um Börsenzugang zwischen der EU und der Schweiz

Die Schweizer Börsen haben derzeit lediglich befristeten Zugang zur Europäischen Union. Die Regierungen in der EU haben entschieden, die Börsen in Zürich und Bern zunächst nur für ein Jahr als gleichwertige außereuropäische Handelsplätze anzusehen. Dies sorgt derzeit für Unstimmigkeiten und wird von der Schweizer Regierung scharf kritisiert. Laut Bundespräsidentin Doris Leuthard erfülle die Schweiz die Bedingungen zur Anerkennung der Börsenäquivalenz ebenso wie andere Drittstaaten, die bereits eine unbefristete Anerkennung erhalten haben. Zudem bezweifelte sie die Rechtmäßigkeit der Entscheidung der EU. Sie stellte zudem die sogenannte Kohäsionsmilliarde, eine Unterstützungszahlung der Schweiz an die EU, infrage. Die Schweizer Regierung will nun die heimischen Finanzplätze stärken. Dafür soll das Finanzministerium Vorschläge erarbeiten. Unter anderem soll die sogenannte Stempelabgabe auf Wertpapiertransaktionen abgeschafft werden.

Die EU-Kommission hatte eine unbefristete Anerkennung der Börsen in der Schweiz, wie auch bei US-Börsen, vorgeschlagen. Nun verbindet die EU die Verlängerung der Anerkennung allerdings mit einem Rahmenabkommen, in dem das Verhältnis der Schweiz zur EU umfassend geregelt werden soll. Bereits seit 2020 laufen hierzu Gespräche.

Die bequeme und übersichtliche Tradingplattform

Hohe Belastungen für deutsche Wirtschaft nach Brexit

Auch wenn sich Großbritannien und die EU auf ein Freihandelsabkommen verständigen, wird es zwischen Großbritannien und Deutschland wieder Zollkontrollen geben. Dies könnte 2,7 Millionen neue Zollanmeldungen bedeuten. Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sprach in früheren Berechnungen sogar von 15 Millionen neuer Zollpapiere, also Zollanmeldungen und Präferenznachweise. Für deutsche Unternehmen könnte dies Verwaltungskosten in dreistelliger Millionenhöhe bedeuten.

DIHK fordert Verzicht auf Steuererhöhungen

Vor Beginn der Sondierungsgespräche zwischen der Union und der SPD, die Anfang Januar starten sollen, fordert der Deutsche Industrie- und Handelskammertag einen Verzicht auf Steuererhöhungen. DIHK-Präsident Eric Schweitzer verweist darauf, dass eher Entlastungen, auch für Besserverdienende, notwendig seinen. Schweitzer tätigte diese Aussagen auch vor dem Hintergrund der Steuerreform in den USA. Frankreich und Großbritannien planen ebenfalls Steuersenkungen für Unternehmen. Deutschland müsse hier wettbewerbsfähig bleiben. Unter anderem forderte Schweitzer eine Senkung der Körperschafts- und Gewerbesteuer.

Wirtschaftsverbände gehen zuversichtlich ins neue Jahr

Aus einer Umfrage des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln unter 46 Wirtschaftsverbände geht hervor, dass fast alle Verbände recht zuversichtlich ins neue Jahr gehen. Lediglich zwei Verbände bewerten ihre derzeitige Lage schlechter als noch vor einem Jahr. Einem Verband mache hohe Konkurrenz zu schaffen, der zweite kämpft mit niedrigen Zinsen und Margen. Ende 2020 schätzten noch neun Verbände ihre Situation schlechter ein. Der Großteil der Experten erwartet, dass die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr zum neunten Mal in Folge wächst. Das Ifo-Institut erwartet ein Wirtschaftswachstum von 2,6 Prozent.

Rekordjahr an deutschen Flughäfen

Laut einer Schätzung des Branchenverbandes ADV war im abgelaufenen Jahr die Passagierzahl an den deutschen Flughäfen mit 235 Millionen so hoch wie noch nie. Außerdem wurden zum ersten Mal über fünf Millionen Tonnen Luftfracht bewegt. Dies ist ein Wachstum von acht Prozent. Im neuen Jahr könnten weitere Rekorde dazukommen. Die Passagiernachfrage soll um 4,2 Prozent steigen; das Luftfrachtaufkommen um 5,1 Prozent. Damit wachsen viele deutsche Flughäfen und die Nachfrage bleibt hoch. Allerdings sind die Insolvenzen bekannter Airlines ein Wermutstropfen.

Höherer Ölverbrauch in Deutschland

In Deutschland wurde 2020 drei Prozent mehr Öl verbraucht; insgesamt 106,6 Milliarden Tonnen. Dies geht aus Zahlen des Mineralölwirtschaftsverbands (MWV) hervor. Der Grund für den Anstieg des Ölverbrauchs sei die gute Entwicklung der deutschen Wirtschaft. Der Verkauf von Benzin und Diesel stieg um je zwei Prozent. Die Hälfte des Mineralölverbrauchs ist auf Kraftstoffe zurückzuführen.

Auch die Ölpreise stiegen im abgelaufenen Jahr. Ein Barrel der Ölsorte Brent war 2020 durchschnittlich 55 Dollar wert. Im Vorjahr lag der Preis für ein Barrel noch bei 45 Dollar im Durchschnitt. Die höheren Preise wirkten sich auch auf die Verbraucher aus. Beispielsweise kostete ein Liter Diesel acht Cent mehr als im Vorjahr.

Erfahren Sie mit dem IQ Option Demokonto, was Trading ist

USA

Uneinigkeit bei der Fed über Straffung der Geldpolitik

An der Spitze der Fed ist man sich zurzeit uneinig, wie stark die geplante Straffung der Geldpolitik im neuen Jahr ausfallen soll. Einige Mitglieder im Offenmarktausschuss sind der Ansicht, dass drei Zinserhöhungen im Jahr 2020 zu viel sein könnten. Andere dagegen glauben, dass eine stärkere Straffung notwendig sein könnte.

Einigkeit herrschte dagegen darin, dass die Zinsen stufenweise angehoben werden sollen. So könne man Risiken für den Konjunkturausblick und die Inflation am besten ausbalancieren. An den Märkten geht man derzeit davon aus, dass die nächste Zinserhöhung im März stattfinden wird. Dann wird Jerome Powell bereits neuer Fed-Chef sein.

Zudem geht aus den Protokollen der vergangenen Fed-Sitzung hervor, dass auch diskutiert wurde, welchen Einfluss die kurz vor Weihnachten verabschiedete Steuerreform auf den Zinskurs haben könnte. Nach Ansicht vieler Fed-Mitglieder könnte diese den privaten Konsum ankurbeln. Auch Unternehmen könnten zu mehr Investitionen bewegt werden. So könnte die Konjunktur über Jahre einen weiteren Schub bekommen.

Ex-Berater von George W. Bush als Fed-Vize im Gespräch

Larry Lindsey, der ehemalige Chef des Nationalen Wirtschaftsrats, gilt als Kandidat für den seit Oktober vakanten Posten des Fed-Vizechefs. Lindsey arbeitet zurzeit als Wirtschaftsberater und war auch an der Harvard University tätig. Die US-Regierung sucht derzeit einen überzeugenden Kandidaten für den Fed-Posten. Schon von 1991 bis 1997 war Lindsey im Direktorium der Fed. Zudem ist er wie auch der neue Fed-Chef Jerome Powell Republikaner und verfügt durch seine Arbeit für die Ex-Präsidenten George W. Bush und Ronald Regan auch über politische Erfahrung.

GELD- UND WÄHRUNGSPOLITIK

Gefahr der Überhitzung durch Geldpolitik der EZB

Der dänische Finanzminister Kristian Jensen sieht die Gefahr, dass die Konjunktur in der Eurozone durch die ultralockere Geldpolitik der EZB überhitzt. Der Aufschwung der Konjunktur in Europa trage sich in vielen Ländern mittlerweile selbst, sagte Jensen. Daher müsse die EZB nun damit beginnen, ihre Geldflut einzudämmen und die Geldpolitik zu straffen. Zudem sprach er den Arbeitskräftemangel an, unter dem Dänemark, Deutschland und andere Länder der Eurozone leiden. In diesen Ländern könnten die niedrigen Zinsen ebenfalls zu einer Überhitzung führen. In Dänemark ist zwar weiterhin die Dänische Krone Landeswährung, diese ist jedoch an den Euro gekoppelt. Daher muss die dänische Zentralbank in der Regel den Leitzinsen der EZB folgen.

Weniger Anleihenkäufe zum Jahresende

Im Dezember kaufte die EZB insgesamt Titel im Wert von 50,2 Milliarden Euro. Im November waren es noch rund zwölf Milliarden mehr. Über die Weihnachtsfeiertage wurden die Transaktionen ausgesetzt. Ab Januar ist ein monatliches Volumen von 30 Milliarden Euro geplant. Zum Jahresende hielt die EZB Papiere im Wert von insgesamt 2,29 Billionen Euro. Dazu gehören unter anderem Staatsanleihen und andere öffentliche Schuldentitel.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Optionen handeln

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Aktuelle News zu Neujahr

Chinesisches Neujahr am 25.01.2020 Jahr der Metall-Ratte! Droht 2020 ein Atomkrieg?

Mit dem chinesischen Neujahrsfest begrüßt das Reich der Mitte am 25. Januar 2020 das Jahr der Metall-Ratte. In der chinesischen Astrologie gilt sie als besonders unnachgiebig und streitlustig. Was bedeutet das für das Jahr 2020?

Jasmin Wagner sexy bei Instagram HIER mutiert Blümchen zum wilden Leder-Hingucker

Im Rausch der Silvesternacht kann einem schon mal der eine oder andere verrückte Einfall kommen. Offenbar hat es auch Jasmin Wagner erwischt: Die als „Blümchen“ bekannte Sängerin posierte als sexy Einhorn im Leder-Outfit.

Silvester 2020/20 im News-Ticker Feuerwehr im Dauereinsatz! Mann (30) tot nach Böllerunfall

Punkt Mitternacht ist nicht nur ein neues Jahr, sondern auch ein neues Jahrzehnt angebrochen. Weltweit feierten die Menschen ins Jahr 2020 – teilweise begleitet von tragischen Unfällen, Polizeieinsätzen und Böllerverboten.

Wetter aktuell für Januar 2020 Nebel an Neujahr, Schnee am Wochenende? So wird das Wetter zum Jahresbeginn

Das neue Jahr 2020 zeigt sich von seiner trüben Seite – das verrät der aktuelle Wetterbericht des Deutschen Wetterdienstes. Wo Anfang Januar mit Nebel zu rechnen ist und wo frühlingshafte Temperaturen erwartet werden, erfahren Sie hier.

Verkaufsoffener Feiertag 01.01.2020 Wann und wo ist heute zu Neujahr verkaufsoffen?

Kaum ist das neue Jahr angebrochen, regt sich bei vielen Shoppingfans die Lust auf einen Einkaufsbummel. Wo Sie am Neujahrstag 2020 Ihrer Shopping-Lust nachgeben können, erfahren Sie hier.

News des Tages heute, 01.01.2020 Affen im Krefelder Zoo verbrannt / Unfälle zum Jahreswechsel / Deutscher (58) von Lawine getötet

NEWS DES TAGES: +++ Mehr als 30 Tiere im Krefelder Zoo verbrannt +++ Familienvater aus Baden-Württemberg von Lawine getötet +++ Unfall-Dramen in der Silvesternacht +++ Das und vieles mehr lesen Sie hier auf news.de.

Instagram Heidi Klum und Tom Kaulitz grüßen zu Neujahr aus dem Bett

Heidi Klum und Ehemann Tom Kaulitz haben das neue Jahr gemeinsam begrüßt. „Happy 2020“ wünscht das Ehepaar via Instagram – aus dem Bett.

Neujahrsansprache von Angela Merkel 2020/20 Die Silvester-Ansprache der Bundeskanzlerin im Wortlaut

Es ist eine Tradition in der Bundesrepublik, dass sich der amtierende Bundeskanzler in einer Neujahrsansprache an die Bevölkerung wendet. Auch zu Silvester 2020 hielt Angela Merkel wieder eine Rede, die hier im Wortlaut nachzulesen ist.

Armageddon – Das Jüngste Gericht TV-Tipps an Neujahr

Im Disney-Remake von „Die Schöne und das Biest“ bezaubert Emma Watson als Belle (Sat.1), Florian Silbereisen ist als Traumschiff-Kapitän im ZDF unterwegs und ProSieben hält Action-Spielfilme parat.

„Das Traumschiff“ heute im TV + Live-Stream Leinen los! Alle „Traumschiff“-TV-Termine mit Florian Silbereisen heute hier

Kapitän Florian Silbereisen darf endlich in See stechen: Am zweiten Weihnachtsfeiertag feiert Kapitän Max Parger sein Debüt bei „Das Traumschiff“ im ZDF. Welche Folgen Sie außerdem zu Weihnachten und Neujahr in TV und Live-Stream sehen, verraten wir hier.

Amazon Prime Netflix und Co.: Diese Highlights starten Weihnachten und Neujahr

Pünktlich zu Weihnachten und Neujahr sorgen die Streamingdienste Netflix und Amazon Prime für Film- und Seriennachschub. Das sind die Highlights im Überblick.

Polizeiruf 110 Krimi-Tipps an Neujahr

Die Weimarer „Tatort“-Ermittler (Das Erste) verschlägt es in eine Wildwest-Stadt. In „Die Toten vom Bodensee“ (ZDFneo) wird eine Braut bei ihrer Hochzeit ermordet. Später droht ein Erpresser in „Maria Wern, Kripo Gotland“ (Das Erste) mit einem Massaker.

Verkaufsoffener Feiertag am 01.01.2020 Feiertagsöffnung zu Neujahr? Wann und wo kann man heute einkaufen?

Um die letzten Besorgungen nach dem Jahreswechsel zu erledigen, bietet sich ein verkaufsoffener Sonntag oder Feiertag an. Wo Sie zu Neujahr dank Feiertagsöffnung shoppen können, erfahren Sie hier.

Wetter aktuell im Januar 2020 Stürmisch, kalt, glatt! So ungemütlich wird der Januar

Während es bei so mancher Silvesterparty heiß zugehen dürfte, zeigt sich das neue Jahr 2020 von einer anderen Seite. Welches Wetter der Januar 2020 für Deutschland bereithält, verrät die Wetterprognose vom Deutschen Wetterdienst.

Die Schöne und das Biest TV-Tipps an Neujahr

Ein junger Rüpel mausert sich in „Kingsman“ (ProSieben) zum Geheimagenten. In „Zoomania“ (Sat.1) kommt die Polizei-Häsin Judy einer Verschwörung auf die Spur. Und der „Lone Ranger“ (VOX) nimmt mit Hilfe eines Indianers Rache für seinen ermordeten Bruder.

Silvester 2020 Mit DIESEN Tipps gelingt die Silvesterparty garantiert

Alle Jahre wieder steht nach den Weihnachtsfeiertagen der Jahreswechsel vor der Tür. Mit diesen Tipps wird die Silvesterparty ein voller Erfolg.

Chinesisches Neujahr 2020 China feiert Neujahrsfest – Das prophezeit das „Jahr des Hundes“!

In China wird in diesen Tagen das „Jahr des Hundes“ eingeläutet. Was es mit dem chinesischen Neujahrsfest auf sich hat und alle wichtigen Infos zu den Feierlichkeiten erfahren Sie hier.

Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin Angela Merkel meldet sich zu Wort – und wann gibt’s endlich eine neue Regierung?

Es ist wieder so weit: Ein Jahr geht zu Ende, ein neues beginnt – und Bundeskanzlerin Angela Merkel hält ihre alljährliche Neujahrsansprache. Wie Sie die Rede im Live-Stream und TV sehen können, erfahren Sie hier.

Wetter im Januar 2020 aktuell Eiskalter Januar? Das prophezeit der 100-jährige Kalender

Schlägt der Winter im neuen Jahr eiskalt zu? Oder zeigt er sich von seiner milden Seite? Wie das Wetter im Januar 2020 aussehen könnte, verrät ein Blick in den Hundertjährigen Kalender.

Rosch Haschana 2020 Shana towa! Jüdisches Neujahr läutet das Jahr 5778 ein

Das jüdische Neujahrsfest Rosch Haschana gehört neben Jom Kippur zu den höchsten Festen im Judentum. Damit verbunden sind vielfältige Traditionen und Bräuche. Wie der Tag des Gerichts und der Start ins jüdische Jahr 5778 gefeiert wird, erfahren Sie hier.

Queen Elizabeth II. Heute trauert sie besonders um Queen Mum

Vor 15 Jahren verstarb die britische Königinmutter im gesegneten Alter von 101 Jahren. Bis heute ist Queen Mum unvergessen – und das liegt auch an ihren kultigen Sprüchen.

Neujahrsansprache der Bundeskanzlerin 2020 als Wiederholung sehen Wahlkampf 2020 im Visier: Angela Merkels Neujahrsansprache

Ganz traditionell begrüßte Sie auch dieses Jahr am Silvesterabend Angela Merkel aus dem Kanzleramt in Berlin. Schon zum zwölften Mal hielt sie ihre Neujahrsansprache. Wie Sie diese als Wiederholung sehen, erfahren Sie hier.

Jahreshoroskop 2020 Das bringt Ihnen das neue Jahr in Liebe, Beruf und Gesundheit

Nach 2020 wird für die meisten von uns nichts mehr sein, wie es war. Wir verabschieden uns von Altem, wagen den Sprung in unbekannte Gewässer und stellen uns Konflikten. Welche Abenteuer Sie im neuen Jahr erwarten, lesen Sie im news.de-Jahreshoroskop.

Bukow und König Wissenswertes zum Rostock-„Polizeiruf 110“ an Neujahr

An Neujahr zeigt das Erste überraschend den „Polizeiruf 110: Angst heiligt die Mittel“ aus Rostock. Das sollten Zuschauer über den neuen Fall von Charly Hübner und Anneke Kim Sarnau wissen.

Neujahrsgottesdienst 2020: Live-Stream und TV So sehen Sie den Gottesdienst an Neujahr live aus Dresden im ZDF

Sie haben keine Lust auf das übliche TV-Programm zu Weihnachten und wollen das Frohe Fest lieber in seiner eigentlichen Bedeutung feiern. Dann könnte das Programm des ZDF genau das Richtige für Sie sein. Warum? Wir haben die Antwort.

Brückentage 2020 71 Tage frei! So planen Sie Ihren Urlaub am schlauesten

2020 wird ein traumhaftes Jahr für alle Arbeitnehmer: Dank der günstig liegenden Brückentage können Sie Ihre freien Tage auf bis zu 71 Tage Urlaub verlängern. Welche Tage Sie 2020 frei nehmen sollten, um die Brückentage optimal zu nutzen, erfahren Sie hier.

Jüdisches Neujahr 2020 Bedeutung, Ablauf und Bräuche von Rosch Haschana

Neujahr im Oktober? Richtig, das jüdische Rosch Haschana findet jedes Jahr Ende September oder Anfang Oktober statt. Denn diese Zeit ist das „Haupt des Jahres“. Alle Bräuche, Ablauf und Bedeutung des jüdischen Neujahrsfestes lesen Sie hier.

Islamisches Neujahr 2020 Al Hijra! Der Islamische Kalender und seine Bedeutung

Fast alle islamischen Festtage stehen im Zusammenhang mit dem Leben des islamischen Propheten Mohammed. Aber was genau hat er mit dem Islamischen Neujahr zu tun? Und welche Bedeutung hat das islamische Fest?

Tote Pferde und kackende Bäume 5 verrückte Weihnachtstraditionen aus aller Welt

Ganz ehrlich, am 5. Dezember die frisch geputzten Schuhe vor die Tür zu stellen, damit der Nikolaus Süßigkeiten reinpackt, ist auch nicht ganz normal. Aber diese Weihnachtsbräuche aus aller Welt schießen den Vogel wirklich ab.

Feiertage und Brückentage 2020 So planen Sie am besten Ihren Urlaub für’s nächste Jahr

Möglichst wenige Urlaubstage aufwenden und trotzdem viel frei haben – das klappt 2020 dank diverser Brückentage. Lesen Sie hier, wie Sie ihren Urlaub 2020 am cleversten planen und so viel Zeit zum Ausspannen haben.

Silvester 2020 Countdown zum großen Knall: 10 Tipps zum Feuerwerk

Heute, am 29. Dezember 2020 startet der Verkauf von Feuerwerkskörpern. Geknallt werden darf nur an Silvester und Neujahr. Beim sicheren Umgang mit Böllern und Raketen gibt es einiges zu beachten – Lesen Sie hier die 10 besten Tipps!

Brückentage 2020 Wann Sie viel Freizeit für wenig Urlaubstage kriegen

Auch 2020 lohnt es sich seinen Urlaub rund um günstig gelegene Feiertage clever zu planen und so Brückentage optimal auszunutzen. Vor allem in der ersten Jahreshälfte lässt sich dank Neujahr, Ostern, Tag der Arbeit und Christi Himmelfahrt viel Freizeit für wenig Urlaubstage herausholen. So müssen Sie in NRW, Bayern und Co. planen.

News für Trader zum Jahreswechsel Aktuelles aus Wirtschaft & Co

Der Niedergang der französischen Volkswirtschaft durch die Coronavirus-Pandemie trifft auch alle Partner in der EU schwer. Von Tanja Kuchenbecker mehr

DDoS-Angriffe : Zahl der Hacker-Attacken nimmt während Coronakrise zu

Homeoffice und Netflix: Wegen der Coronakrise sind mehr Menschen im Internet unterwegs als sonst. Wie neue Zahlen zeigen, nutzen Cyberkriminelle das aus. Von Sebastian Christ mehr

Ex-Piratin Julia Reda : „Die Gesetzgebung muss auch für Influencer funktionieren“

Im Interview spricht die ehemalige Europaabgeordnete über ihre Pläne, strategische Grundrechtsklagen zu führen und welche Rolle Youtuber dabei spielen sollen. Von Lina Rusch mehr

Mundschutz kaufen : So kommen Sie doch noch an Atemschutzmasken

Kommt jetzt die Maskenpflicht? Auch darüber spricht heute die Politik, wenn es um Corona-Lockerungen geht. Aktuell sind kaum Masken da – doch es gibt Hoffnung. Von Heike Jahberg mehr

Kaffee neben Dixi-Klos : So hart ist der Job des Lkw-Fahrers in der Coronakrise geworden

Der Frachtverkehr auf den Autobahnen läuft trotz Coronavirus weiter. Lkw-Fahrer leiden unter schlechten hygienischen Bedingungen und Preisverfall. Von Jutta Maier mehr

Xetra-Software mit Problemen : Warum der Dax für gut vier Stunden stillstand

Wegen Softwareproblemen war der Handel am Dienstag-Vormittag über Stunden blockiert. Welche Auswirkungen hatte das auf die Händler auf dem Parkett? Von Rolf Obertreis mehr

Helmholtz-Gutachten zum Coronavirus : Aus diesen Gründen stellen sich vier Forscher gegen den schnellen Exit

Angela Merkel schenkt den Leopoldina-Forschern besonders Gehör, die das Land schnell wieder öffnen wollen. Doch es gibt auch eine prominente Gegenmeinung. Von Fabian Löhe mehr

Prognose des IWF : Weltwirtschaft könnte um drei Prozent schrumpfen

Der IWF fürchtet, dass die Welt vor der größten Krise seit der Großen Depression steht. Der Fonds selbst muss jetzt viele Länder mit Finanzhilfen stützen. Von Carla Neuhaus mehr

Nach dem Shutdown : Wie der Klimaschutz bei der Exitstrategie mitgedacht werden soll

Klimaschützer und Ökonomen dringen darauf, aus der Corona-Pandemie für den Klimaschutz zu lernen. Nach der Finanzkrise war das Gegenteil der Fall. Von Jakob Schlandt mehr

Jobängste in der Coronakrise : Verdi-Chef: „ Für Entlassungen gibt es keinen Grund“

Der Verdi-Chef Frank Werneke über die Sorgen der Beschäftigten, nicht ausreichendes Kurzarbeitergeld und den vermutlich ersten Homeoffice-Streik. Von Alfons Frese mehr

IMK-Studie zu Corona-Folgen : Ökonomen warnen vor übereilter Exitstrategie

Vorschnelle Lockerungen könnten die Wirtschaft teuer zu stehen kommen, so die Sorge. Am Ende zähle die Gesamtdauer der Betriebsunterbrechungen. Von Carla Neuhaus mehr

Veränderte Einkaufsgewohnheiten : Ist Online-Shopping im Homeoffice erlaubt?

Laut dem Bezahldienst Klarna nehmen die Online-Käufe tagsüber zu. Die Coronakrise sorgt für verschiedene Nachfrage-Veränderungen. Etwa bei Sex-Spielzeug. Von Laurin Meyer mehr

Condor-Verkauf : Polnische Lot lässt Condor-Übernahme platzen

Polens Fluglinie Lot wird den Ferienflieger Condor nun doch nicht übernehmen. Dies hat die Luftfahrtholding PGL dem deutschen Unternehmen mitgeteilt. mehr

Parkplatznot auf Flughäfen : Wohin nur mit 25.000 Flugzeugen?

Weil kaum noch Flüge stattfinden, wird der Parkplatz für Flugzeuge knapp. Die besten Park-Bedingungen finden Airlines außerhalb Deutschlands vor. Von Felix Wadewitz mehr

Gärtnereien und Blumenhandel : „Wir schmeißen unser Kapital weg“

Die Gartenbau-Branche ist von der Coronakrise besonders schwer betroffen – sie muss einen Großteil ihrer Produkte vernichten. Finanzhilfen greifen bislang kaum. Von Katharina Horban mehr

Frank Werneke zur Lage der Arbeitnehmer : Verdi-Vorsitzender: „Kurzarbeitergeld reicht hinten und vorne nicht“

Ihn erreichen täglich Notrufe. Die Lage vieler Menschen mache ihm große Sorgen. Frank Werneke fordert deswegen eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes. mehr

Das Hochzeitskleid wird zur Hehlerware : Was die Pandemie für die Heiratsbranche bedeutet

In Coronazeiten heiraten Paare unter ungewöhnlichen Umständen – oder gar nicht mehr. Die Branche setzt deswegen auf das Shutdown-Ende. Von Alfons Frese mehr

Mexiko gibt nach : Opec einigt sich mit Partnern auf Drosselung der Ölförderung

Die Opec fährt die Ölfördermenge herunter, um einen weiteren Preissturz zu vermeiden. Ob das auch gelingt, ist unklar. mehr

Verband spricht von „historischem Tiefstwert“ : Fast 100 Prozent weniger Fluggäste – Flughäfen bitten Staat um Hilfe

Der innerdeutsche Flugverkehr ist infolge der Coronakrise krachend eingebrochen. Der Flughafenverband ADV blickt düster in die Zukunft und hofft auf staatliche Zuschüsse. mehr

Karliczek will zinslose Darlehen : Finanzhilfen für Studierende nach Jobverlust geplant

Viele Studierende haben wegen der Coronavirus-Krise ihren Nebenjob verloren. Die Bundesbildungsministerin will unbürokratisch helfen, stößt aber auf Probleme. mehr

Obst, Kaffee, Reis : So steht es um die Lebensmittelversorgung in Deutschland

Wie stark belastet das Coronavirus die Nahrungsmittelindustrie? Ein Blick in die Supermarktregale. Von Heike Jahberg, Laurin Meyer, Thorsten Mumme mehr

  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
    • 31
    • M
    • D
    • M
    • D
    • F
    • S
    • S
    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8
    • 9
    • 10
    • 11
    • 12
    • 13
    • 14
    • 15
    • 16
    • 17
    • 18
    • 19
    • 20
    • 21
    • 22
    • 23
    • 24
    • 25
    • 26
    • 27
    • 28
    • 29
    • 30
  • Tagesspiegel – Debatten

    Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

    Sponsored Links

    Sie wollen hier Ihr Angebot hinzufügen? Buchen Sie jetzt Ihren Sponsored Link!

    Produktvergleiche

    So verkaufen Sie nicht unter Wert

    Ein Maklerunternehmen „aus dem Internet“ beauftragen? Dieser Erfahrungsbericht zeigt Ihnen die Vorteile.

    Jetzt kostenlose Bewertung starten

    Bilder – Wirtschaft

    Die iPhone Historie

    So prägte Jony Ive das Design von Apple

    Mit Heidi Hetzer um die Welt

    Wirtschaftsclub Veranstaltung „Digitalisierung in der Finanzbranche“ am 6.3.2020

    Im Zeichen der Elektromobilität

    Ball der Wirtschaft 2020 in Berlin

    Börse & Finanzen

    Ratgeber Strom

    Warum ist der Strom so teuer? Wie kann ich Geld sparen? Wo finde ich einen günstigen Anbieter?

    Diese und weitere Artikel zum Thema Strom finden Sie auf unserem Ratgeberportal.

    Was vom Gehalt übrig bleibt

    Wie viel bleibt nach Abzug aller Abgaben vom Gehalt übrig?

    • Ermitteln Sie Ihr Nettoeinkommen mit dem kostenlosen

    Vorsorge: Riester und Versicherungen

    Wir klären auf: Riester-Rente, PKV und Berufsunfähigkeitsversicherung – Lohnt sich das wirklich?

    Ein Wechsel in die Private Krankenversicherung kann sich lohnen.
    Berechnen Sie mit unserem Rentenrechner Ihre Zulagen.
    Mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung vorsorgen

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • FinMax
      FinMax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

    Jetzt Kfz-Versicherung wechseln

    Finden Sie die günstigste Versicherung für Ihren PKW.

    Hier geht’s zum kostenlosen Versicherungsrechner:

    Thema: Altersvorsorge

    Wie sicher ist unsere Rente? Welche Vorsorge-Optionen gibt es? Und welche Maßnahmen sind wirklich sinnvoll? Die Antworten geben wir Ihnen hier.

    Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
    • Binarium
      Binarium

      Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
      Ideal fur Anfanger!
      Kostenloser Unterricht!

    • FinMax
      FinMax

      2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

    Binäre Optionen von A bis Z
    Schreibe einen Kommentar

    ;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: