Ethereum kaufen in Deutschland 2020 Gewusst, wie es geht!

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Ethereum kaufen in Deutschland 2020 – Möglichkeiten für Investoren

Ethereum kaufen in Deutschland – wer hat sich damit schon einmal beschäftigt? Zugegeben, diese Kryptowährung ist längst nicht so bekannt wie der Bitcoin, besitzt aber eine große Marktkapitalisierung. Ebenso wie beim Bitcoin ist mittlerweile auch das ETH kaufen in Deutschland möglich. Die Kurse von Ethereum nahm in den letzten Wochen richtig Fahrt auf. Was steckt eigentlich hinter dieser Kryptowährung und wo können Ethereum-Anleger handeln? Ein Ratgeber gibt Aufschluss darüber.

Jetzt beim Krypto Broker Testsieger IQ Option handeln

Ethereum kaufen in Deutschland – seit wann ist es möglich?

Ethereum kaufen in Deutschland ist schon eine ganze Weile möglich. Dabei steckt hinter der Kryptowährung eine wahre Erfolgsgeschichte, die mit der des Bitcoin zu vergleichen ist. 2020 wurde Ethereum das erste Mal in der digitalen Welt publik gemacht. Seither kletterte der Kurs an der Börse um stattliche 3000 Prozent. Den richtigen Schub erhielt die Kryptowährung aber erst 2020: 1 Ethereum entsprach zu Jahresbeginn 9 US-Dollar. Nur ein paar Monate später gab es für 1 Ethereum schon mehr als 300 US-Dollar. Zwischenzeitlich kletterte der Kurs sogar bis auf knapp 400 US-Dollar. Das verhalf Ethereum zu einer Marktkapitalisierung von mehr als 20 Milliarden Euro. Es gibt sogar Tage, an denen das Handelsvolumen von ETH dem des Bitcoin entspricht.

ETH kaufen in Deutschland – auch etwas für Privatanleger?

Die Kryptowährungen haben auch das Interesse vieler privater Anleger geweckt. Was ist Ethereum und kann man Ethereum in Deutschland kaufen? Diese Frage wird oft gestellt. Möglich ist der Kauf über verschiedene Optionen, beispielsweise bei einem CFD-Broker oder direkt am Marktplatz. Es gibt auch spezielle Ethereum-Börsen. Wo liegen die Unterschiede? Zum einen kann die Kryptowährung direkt gekauft, zum anderen als CFD-Position gehandelt werden:

  • CFD-Broker: Zunehmend mehr CFD-Broker bieten die Ethereum-Positionen zum Handel an. Der Vorteil für die Anleger ist der Hebel. Mit seiner Hilfe können schon mit einem geringen Kapitaleinsatz höhere Summen am Markt bewegt werden. Dadurch ist aber natürlich das Verlustrisiko ebenfalls höher.
  • Direktkauf: Beim Direktkauf wird die Kryptowährung direkt erhoben. Wie bei allen anderen Währungen kann das Kapital „gespart“ oder auch transferiert werden. Für das Speichern von Ethereum brauchen die Anleger eine Wallet.

Info: Ist Ethereum kaufen in Deutschland auch ohne Wallet möglich? Wer die Kryptowährung direkt kaufen möchte, braucht zwingend eine elektronische Geldbörse, die sogenannte Wallet. Vergleichbar ist sie mit einem Girokonto. Die Währungseinheiten können darauf gespeichert oder für andere Transaktionen genutzt werden.

Fazit: ETH kaufen in Deutschland ist wahlweise über einen CFD-Broker oder per Direktkauf möglich. Der Vorteil beim Broker besteht darin, dass dank des Hebels schon mit wenig Kapitaleinsatz viel Kapital am Markt bewegt werden kann.

Jetzt beim Krypto Broker Testsieger IQ Option handeln

Ethereum kaufen in Deutschland – so wird es gemacht

  • Entscheidung treffen, ob die Kryptowährung als CFD-Position oder im Direktkauf erworben werden soll.
  • Den geeigneten Anbieter für den Handel finden.
  • Eröffnung des Handelskontos und erste Kapitaleinzahlung. Die Einzahlungen werden beispielsweise ermöglicht durch Kreditkarten (VISA oder Mastercard, elektronische Geldbörsen [PayPal, NETELLER, Skrill], Paysafe und Paysafecard oder Banküberweisung und Sofortüberweisung).
  • Nachdem das Kapital auf dem Handelskonto zur Verfügung steht, können die Währungseinheiten erworben werden.

Fazit: Das ETH kaufen in Deutschland ist in wenigen Schritten möglich. Nachdem der passende Anbieter gefunden wurde und das Kapital eingezahlt ist, kann es an den Kauf der Kryptowährung gehen.

Ethereum kaufen in Deutschland – CFD-Handel

Ethereum kaufen in Deutschland ist beispielsweise bei einem CFD- bzw. Krypto Broker möglich. Hier wird die Kryptowährung aber nicht direkt gekauft, sondern lediglich auf ihre Wertentwicklung gesetzt. Die Anleger profitieren von der Wertentwicklung der ETH-Kurse, können damit Gewinne und Verluste einfahren. Das Besondere am CFD-Handel ist der Hebel. Mit seiner Hilfe können kann mit kleineren Kapitaleinsätzen viel Kapital gehandelt werden. Der ETH-Hebel kann beispielsweise bei 30 liegen. Wenn der Kurs steigt, partizipieren die Anleger 30-mal so stark von der Kursentwicklung. Fällt der Kurs hingegen, liegen die Verluste ebenfalls 30-mal so hoch. Wie sieht das Ethereum kaufen in Deutschland an einem praktischen Beispiel aus?

  • Kapitaleinsatz: 100 Euro
  • Hebel: 1:10

Wählen die Anleger „Call“, spekulieren sie darauf, dass es eine positive Kursentwicklung der Kryptowährung gibt. Der Kapitaleinsatz beträgt 100 Euro, der Hebel 1:10. Dadurch werden effektiv 1.000 Euro am Markt bewegt. Findet tatsächlich eine positive Kursentwicklung statt und steigt der ETH-Kurs um 5 Prozent, ergibt sich folgende Rechnung:

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

1.000 Euro x 5 Prozent = 50 Euro

Hätten die Anleger die Kryptowährung ohne den Hebel, also direkt gekauft, würde es lediglich einen Gewinn von 5 Euro geben.

Negative Kursentwicklung

Anleger können nicht nur auf eine positive, sondern auch auf eine negative Kursentwicklung setzen. Dafür öffnen sie eine Put-Position. Die Gewinnberechnung erfolgt wie bei einer positiven Kursentwicklung. Sinkt der Kurs der Basiswerte, gibt es eine Rendite.

Wie sicher sind die CFD-Broker?

Ist das ETH kaufen in Deutschland mit dem Wunsch nach einer kurzfristigen Anlage verbunden, kommen die Trader um einen CFD-Broker nicht herum. Aufgrund der rasanten Kursentwicklung von Ethereum haben viele Broker die Kryptowährung in ihr Angebot integriert. Seriöse Broker haben ihren Sitz innerhalb der EU und sind durch renommierte Aufsichtsbehörden lizenziert. Das Thema Sicherheit wird bei solchen CFD-Brokern ebenfalls großgeschrieben. Der Datenaustausch findet beispielsweise über eine verschlüsselte SSL-Verbindung statt und die Kundendaten werden lediglich intern genutzt. CFDs sind allerdings spekulative Finanzderivate, die mit einem Verlustrisiko einhergehen. Das sollten die Anleger nicht vergessen, wenn sie sich für das Ethereum kaufen in Deutschland entscheiden. Ethereum kaufen in Österreich ist ebenfalls möglich.

Fazit: Der CFD-Handel ist für alle Anleger interessant, die kurzfristige Investments bevorzugen. Dank dem Hebelfaktor können große Kapitalmengen bewegt werden. Dadurch sind schon mit kleinen Kapitaleinsatz hohe Gewinne möglich, aber auch hohe Verluste. Wer einen möglichst seriösen CFD-Broker nutzen möchte, sollte auf einen Sitz innerhalb der EU und eine Regulierung durch renommierte Aufsichtsbehörden achten.

Jetzt beim Krypto Broker Testsieger IQ Option handeln

ETH kaufen in Deutschland – Direktkauf

Wer keine kurzfristigen oder besonders risikoreichen Investments tätigen möchte, kann alternativ den Direktkauf wählen. Vergleichbar ist dieser mit dem Aktienhandel an der Börse. Auch für ETH gibt es Marktplätze und Börsen, an denen die Kryptowährung gehandelt werden kann. Hier werden die Währungseinheiten aber gegen reales Geld getauscht. Euro gegen Ethereum – die Kryptowährung wird in der sogenannten Wallet gespeichert. Wie sieht der Ablauf für das ETH kaufen in Deutschland an einem Marktplatz aus?

  • Kauforder/Verkaufsorder wird durch den Anleger erstellt und auf dem Marktplatz veröffentlicht.
  • Nutzer des Marktplatzes können das Angebot annehmen.
  • Abwicklung der Transaktion findet über den Marktplatz statt.

Der Marktplatz tritt, ähnlich wie das Internet-Auktionshaus eBay, als Vermittler auf. Allerdings kommt es hier nicht zu verschiedenen Geboten, sondern lediglich zur direkte Annahme des Angebots. Für die Vermittlung nimmt der Marktplatz eine Gebühr. Wie bestimmen sich die Preise? Angebot und Nachfrage regulieren auf dem Marktplatz den Preis.

ETH-Börse

Eine weitere Möglichkeit, um das ETH kaufen in Deutschland zu realisieren, ist die Börse. Börsen für Kryptowährungen sind meist organisierter aufgebaut als die Marktplätze. Es wird ebenfalls eine Kauforder/Verkaufsorder erstellt. Alles Weitere geschieht hingegen vollautomatisch. Die Börse sucht eigenständig nach einem Käufer/Verkäufer. Auch die Abwicklung der Transaktion findet vollautomatisch statt. Diesen Service lassen sich die Börsen mit einem Entgelt bezahlen, das etwas höher ist als die Kosten bei Marktplätzen.

Hinweis: Ethereum kaufen in Deutschland klappt nur mit einer Wallet. Darin werden die Währungseinheiten gespeichert und verwaltet. Vergleichbar ist diese elektronische Geldbörse in etwa mit einem Girokonto. Die Währungseinheiten werden offline gespeichert und sind somit sicher. Wer möchte, kann die Kryptowährung ganz einfach wieder über die Börse oder Marktplätze verkaufen.

Fazit: ETH kaufen in Deutschland ist über den Direkthandel möglich und bietet zahlreiche Vorteile. Die Währungseinheiten können zu geringen Kosten gekauft oder verkauft werden und lassen sich offline speichern. Der Direkthandel eignet sich vor allem für längerfristige Spekulationen auf die ETH-Kurse.

Jetzt beim Krypto Broker Testsieger IQ Option handeln

ETH-Kauf – was es zu Wissen gibt

Generell sind Kryptowährungen ein risikoreiches Finanzderivat. Egal ob Ethereum, Bitcoin oder eine andere Kryptowährung, Chancen auf einen Gewinn und ein Verlustrisiko gibt es bei allen. Was gibt es generell zu ETH zu wissen?

  • Die Kursentwicklung innerhalb der letzten Wochen war rasant. Seit Jahresbeginn 2020 gab es einen Kurszuwachs von bis zu 3000 Prozent.
  • Die Kursschwankungen von ETH waren teilweise enorm.
  • Die Kryptowährungen werden nicht staatlich reguliert.
  • Hackerangriffe beeinflussen immer wieder die ETH-Kurse und den Kursverlauf anderer Kryptowährungen.
  • Ethereum gilt neben Bitcoin als eines der künftigen digitalen Zahlungsmittel.

Ethereum kaufen in Deutschland – Kosten

Die Börsen und Marktplätze finanzieren sich auf unterschiedliche Weise:

  • Order-Provision: Auf den Marktplätzen und Börsen werden Order-Provisionen erhoben. Jeder Anbieter kann die Gestaltung seiner Provision selbst vornehmen.
  • Spread: CFD-Broker berechnen ihren Anlegern die Differenz vom An- und Verkaufskurs. Die Maßeinheit dafür ist Pips.
  • Transaktionskosten: Wer auf sein Depot eine Einzahlung tätigt, muss ebenfalls mit zusätzlichen Gebühren rechnen. Die sogenannten Transaktionskosten fallen beispielsweise dann an, wenn es zu einer Währungsumrechnung kommt. Bei der Zahlung mit der Kreditkarte kommt es besonders häufig zu Transaktionskosten durch den Kreditkartenherausgeber. Der Broker oder Marktplatz hat mit diesen Kosten nicht zu tun. Wie hoch die Höhe der Transaktionskosten ist, können die Anleger im Preisverzeichnis zu ihren Zahlungsmitteln nachlesen.

Fazit: Für den ETH-Handel können verschiedene Kosten auf die Anleger zukommen. Das sind beispielsweise Transaktionskosten, Spreads oder Provisionen für die Order. Solche Kosten sollten die Anleger in jedem Fall vor ihrem Investment berücksichtigen.

Fazit: ETH kaufen in Deutschland für zahlreiche Anleger geeignet

Geht es um das Ethereum kaufen in Deutschland, haben die Anleger mehrere Möglichkeiten. Zum einen können sie die Kryptowährung bei einem CFD-, Krypto- oder Bitcoin Broker handeln und setzen hier auf deren Wertentwicklung. Der echte Kauf von Ethereum ist auf Marktplätzen oder an Börsen möglich. Hier wird die digitale Währung in einer Wallet gespeichert, ähnlich wie bei einem Girokonto. Der CFD-Broker ist eher für kurzfristige Investments geeignet, der Handel auf Marktplätzen und Börsen für ein längerfristiges Investment. Wer nur wenig Kapital zur Verfügung hat, kann beim CFD-Broker den Hebel ausnutzen und so mit mehr Kapital handeln. Durch den Hebel ist aber auch ein größeres Verlustrisiko gegeben. Weniger risikoreich ist das ETH kaufen in Deutschland über einen Marktplatz oder die Börse.

Jetzt beim Krypto Broker Testsieger IQ Option handeln

ethereum-kaufen.com

Informationen, Hilfe und Anleitungen

Auf dieser Seite erfährst du , wie du schnell und einfach Ethereum kaufen kannst. Wenn du nicht weißte was Ethereum ist solltest du dir diese Seite anschauen (oder unsere Partnerwebsite, Ethereum-Kafuen.de). Am Anfang möcht ich dir zusammengefasst die wichtigsten Informationen weitergeben.

Wenn du direkt und unkompliziert Ethereum kaufen möchtest kannst du das am einfachsten bei den Wechselbörsen Anycoin direct*, BITPANDA* und CEX.IO* tun. (Mehr Informationen zu den Wechselbörsen im unteren Teil)

Für den Kauf und Verkauf von Ethereum benötigst du vorab ein Ethereum Wallet. Ein Ethereum Wallet ist eine (Online) Geldbörse in der du eine Coins aufbewahren kannst. Ein Ethereum Wallet ist zwingend notwendig um Etherem kaufen zu können. Auf das Wallet werden dann deine erworbenen Coins überwiesen. Welche Wallets es gibt und worauf du dabei achten solltest erfährst du hier.

Gerade für Anfänger ist der Einstieg und der Kauf der Kryptowährung Ethereum über die Wechselbörsen BITPANDA, CEX.IO und Anycoin leicht zu bewerkstelligen.

Preisgekrönte Handelsplattform für Kryptowährungen

11 Zahlmethoden einschließlich PayPal

Reguliert durch die FCA & Cysec

Preisgekrönte Handelsplattform für Kryptowährungen

11 Zahlmethoden einschließlich PayPal

Reguliert durch die FCA & Cysec

Das hier ist die Reihenfolge für den Kauf von Ethereum:

  1. Ethereum Wallet anlegen (Gleich ein Backup anlegen)
  2. Über BITPANDA*CEX.IO* oder Anycoin* Ethereum kaufen und auf das Wallet überweisen

Und das war es dann auch schon. Das ganze dauert nur ein paar Minuten und ist leicht zu bewerkstelligen.

Jetzt geht es an die Praxis…

Ich habe für dich einen LIVE Kauf getätigt in dem ich dir Schritt- für Schritt erkläre wie du Ethereum bei Anycoin kaufen kannst. (Bei BITPANDA und CEX.IO finktioniert der Kauf ähnlich)

In diesem Tutorial erfährst du wie du Ethereum über die Wechselbörse Anycoin kaufen kannst. Wenn du möchtest kannst du alles Schritt- für Schritt nachmachen.

Du weißt nun also wie du Ethereum kaufen kannst. Ich möchte dir nun die Wechselbörsen BITPANDA, CEC.IO und Anycoin näher vorstellen und auf die Vor- und Nachteile der Wechselbörsen eingehen. Am Schluss ziehe ich einen Vergleich der Börsen.

1. BITPANDA

BITPANDA gehört dem österreichischen Unternehmen Coinmail GmbH. Es wurde im Oktober 2020 gegründet. Das Unternehmen bietet den Kauf und Verkauf von Bitcoins und Ether an (Stand 01/2020).

Der Mindestbestellwert beträgt 25€ exklusive aller Gebühren.

Die Kosten der Transaktion hängen von der Höhe des Betrages und von der ausgewählten Zahlungsweise ab.

Der Kauf von Bitcoins oder Ether gestaltet sich sehr einfach. Auf der Startseite geht man auf Kauf. Es öffnet sich nun folgendes Fenster, in dem man“ Ethereum“ auswählt, den Zahlungsdienstleister und den gewünschten Investitionsbetrag eingibt. Danach muss man sich noch Registrieren.

BITPANDA* ist sehr einfach gehalten und daher für Anfänger gut geeignet.

Beträge unter 50€ können ohne Verifizierung umgetauscht werden. Für Beträge, die höher sind, muss eine Verifizierung abgeschlossen werden.

Bei der Einzahlung stehen die sehr viele verschieden Zahlungsweisen zur Verfügung. Die Kosten der Transaktion hängen von der Höhe des Betrages und von dem ausgewählten Zahlungsdienstleisters ab. Wenn du die Zahlungsdienstleister durchklickst (rot markiert) siehst du in dem Feld „Du erhältst“ dann deinen Betrag der dir gutgeschrieben wird. Klicke einfach die verschiedenen Zahlungsdienstleister durch und prüfe mit welchem Anbieter du am meisten Coins erhältst.

Wähle nun den Zahlungsdienstleister deiner Wahl un klicke auf „weiter“. Jetzt wirst du aufgefordert zu bezahlen und deine Ethereum Wallet Adresse einzugeben. Wenn du diese Daten eingetragen hast werden dir deine Coins nun auf dein Ethereum Wallet überwiesen.

2. CEX.IO

CEX.IO wurde 2020 in England gegründet und startete erst als Cloud- Mining Anbieter. Nach und nach hat CEX.IO seine Dienstleistungen erweitert und bietet nun eine eigene Wechselbörse und eine Handelsplattform an.

Die Anmeldung bei CEX.IO* ist sehr einfach gehalten. Du musst dich mit einem 2 Factor Authentification als Sicherheit registrieren. Nachdem du dich registriert hast kannst du sofort Ethereum kaufen.

Du klickst auf der Startseite auf BUY/ SELL, klickst auf ETH und suchst dir die gewünschte Tauschwährung aus (USD, EUR etc)

Danach suchst du dir einen Betrag aus, den du in Ether umtauschen möchtest. Du musst nicht die voreingestellten 100, 200, 500€ etc. auswählen, sondern kannst auch in dem Feld „You can also input a custom amount“ einen individuellen Betrag aussuchen. danach klickst du auf Buy.

Das war es dann auch im Prinzip schon. Du musst nun deine Ethereum Wallet Adresse eingeben und schon wird der Betrag auf den Wallet überwiesen.

3. Anycoin direct

Anycoin ist eine Wechselstube für Kryptowährungen und ist einer der größten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Hier kann man Ether, Bitcoin, Monero, Ethere Classic, Litecoin, Gulden, Dogecoin, Dash, Feathercoin, Blackcoin, Peercoin und Zcash kaufen und verkaufen (Stand 01/2020).

Die Anmeldung* und der Kauf ist sehr einfach und nutzerfreundlich. Auf der Startseite geht man auf Kaufen und dann auf Ether. Hier gibt man den gewünschten Betrag in Euro oder Ether an, wählt die gewünschte Zahlungsweise, gibt die Ether Adresse seines Wallets ein und klickt auf Kaufen.

Im Screenshot sieht du, dass die Seite sehr einfach gehalten ist und der Kauf sehr simpel über die Bühne geht.

Wenn ein Betrag von unter 100€ investiert wird, kann dies ohne Überprüfung stattfinden. Für Beträge über 100€ muss eine Verifikation vorgenommen werden. Da ich Anycon auch schon selbst genutzt habe, habe ich einen Anycoin Erfahrungsbericht geschrieben. Diesen findest du hier.

Welcher Anbieter schneidet in einem Vergleich besser ab?

Ich habe hier für dich einen direkten Vergleich der Anbieter zusammengestellt. Dabei habe ich alle mir zur Verfügung stehende Informationen einfließen lassen und versucht so objektiv wie möglich ein Fazit über die Anbieter BITPANDA, Anycoin und CEX.IO zu ziehen. In der Tabelle habe ich für dich noch mal die wichtigsten Punkte zusammengefasst und hoffe, dass ich dir deine Entscheidung so einfacher machen kann, bei welchem Anbieter du nun Ethereum kaufen sollst.

Bewertung Angebotene Währungen Einzahlung Auszahlung
4,5/5 Sternen Ether
Bitcoin
Monero
Ethere Classic
Litecoin
Gulden
Dogecoin
Dash
Feathercoin
Blackcoin
Peercoin
Zcash
Bancontact / Mistercash
Giropay
iDEAL
Mybank
SEPA
Sofort
TrustPay
SEPA
Paypal
4/5 Sternen Ether
Bitcoin
Dash
Litecoin
SOFORTÜberweisung
Visa/ MasterCard
NETELLER
Skrill
GIROPAY/ EPS
SEPA
OBT
Amazon Gutschein
Skrill
NETELLER
SEPA
PayPal
3,5/5 Sternen Ether
Bitcoin
Kreditkarte
Banktransfer
Krypto-Einzahlungen
Kreditkarte
Banktransfer
SEPA
Krypto-Auszahlungen

Fazit:

Da es bei den jeweiligen Wechselbörsen doch große unterschiede gibt, schneiden diese in meinem Ranking auch unterschiedlich ab. Der beste Anbieter ist Anycoin* gefolgt von BITPANDA*. Anycoin schneidet in manchen Punkten besser ab. Bei Anycoin* ist ein Einwechselbetrag bis zu 100€ ohne Verifizierung möglich- bei BITPANDA* bis 50€. Außerdem hat Anycoin ein viel höheres Angebot hinsichlich weiterer Kryprowährungen.

Falls du mal eine andere Währung als Ether kaufen und verkaufen möchtest, musst du dich nicht bei noch einem anderen Anbieter anmelden (Update: BITPANDA hat mittlerweile auch mehrere Kryptowährungen im Angebot)

Das schlusslicht bildet momentan CEX.IO*. Die kleine Auswahl an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten sowie das momentan kleine Angebot von Bitcoin und Ether tragen zu dem letzten Platz im Wechselbörsenvergleich bei. Außerdem wird immer wieder berichtet dass der Support von CEX.IO sehr langsam sein soll.

Vergleiche vor einem Kauf am besten auch die Kosten der Transaktion bei den beiden Wechselbörsen. Diese können unterschiedlich ausfallen und du kannst so auch schon ein paar Euro sparen.

Ich habe versucht dir hier die Vor- und Nachteile der Wechselbörsen zu erläutern. Wo du nun selbst Ether kaufen möchtest bleibt natürlich dir überlassen. Bitte sichere deine Coins bei größteren Mengen unbedingt in einem Hardware Wallet ab. Dies ist die sicherste Möglichkeit. Zu den Hardware Wallets geht es hier.

Ich wünsche dir viel Erfolg beim Kaufen von Ether. Wenn du Fragen hast oder dir noch etwas unklar sein sollte kannst du mich einfach per Email anschreiben. Ich helfe dir dann gerne weiter.

Weitere interessante Infos:

Ethereum kaufen – diese Möglichkeiten gibt es, Tipps zum Ether-Handel

Ethereum (Ether) ist nach Bitcoin die Kryptowährung mit der größten Marktkapitalisierung. Der Ethereum-Kurs legte in den vergangenen Monaten eine kräftige Aufwärtsrally hin. Wer rechtzeitig auf den Zug aufgesprungen ist, konnte so aus einigen Hundert Euro mehrere Millionen machen. Doch was steckt hinter Ethereum und wie können Sie als Anleger Ethereum kaufen?

Ethereum Trading – ETH kaufen und verkaufen

Kontoeröffnung in 15 Minuten

PayPal und Kreditkarten Einzahlungen

80.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ethereum kaufen – das Wichtigste in Kürze

Ethereum kaufen – Empfehlungen & Tipps

Bei diesem Anbieter können Sie Ethereum kaufen

Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal möglich. Handeln Sie an 7 Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag. 1
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Produkt­­empfehlung: Bei Plus500 tätigen Sie Ein­zahlungen ganz einfach per PayPal und Kredit­karte, ein Kundenkonto eröffnen Sie in weniger als 15 Minuten. Wir ver­raten Ihnen im Folgenden, was den Ethereum-Kauf über einen CFD-Broker auszeichnet, wie sich Ethereum von anderen Kryptowährungen unterscheidet und welche Mög­lich­keiten Sie haben, am Ethereum-Kurz zu parti­zipieren.

Ethereum ist eine vielversprechende Kryptowährung

Ethereum ist eine Erfolgs­geschichte, die ihresgleichen sucht. Der Börsenkurs von Ethereum kletterte seit dem Start deutlich schneller als der Bitcoin-Kurs nach oben. Während es die bekannteste Kryptowährung bereits seit 2009 gibt, erblickte Ethereum erst Mitte 2020 das Licht der digitalen Welt.

Nach einem etwas schleppenden Start, erhielt der Ethereum-Kurs 2020 einen kräftigen Schub nach oben: Gab es im Januar 2020 nur neun Dollar für ein Ethereum, so kostete ein Ethereum wenige Monate später bereits über 300 US-Dollar – ein Plus von mehr als 3.300 Prozent. An manchen Tagen verzeichnet Ethereum mittler­weile ein höheres Handels­volumen als Bitcoin.

Analog zum Bitcoin basiert auch Ethereum auf der Blockchain-Technologie. In die Blockchain werden alle Trans­aktionen dezentral geschrieben, sodass alle Vorgänge jederzeit von jedem Nutzer nach­vollzogen werden können – so sollen Mani­pulationen verhindert werden, unabhängig von institu­tionellen Einrich­tungen.

Viele Experten sagen Ethereum eine große Zukunft voraus, zum Beispiel Ronnie Moas, Gründer und Analyst von Standpoint Research. Laut Moas könnten die Charts der 20 größten Kryptowährungen in zehn bis 15 Jahren genauso aussehen, wie derzeit die Charts von Amazon, Apple, Facebook, Google, Netflix oder Tesla. Diese vielversprechenden Aussichten wecken bei immer mehr Privatanlegern das Interesse an Kryptowährungen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, die Digitalwährung Ethereum zu kaufen. Im Folgenden gehen wir auf die Vor- und Nachteile ein.

Dann abonnieren Sie jetzt unseren YouTube-Kanal! Wir produzieren regelmäßig neue Ratgeber-Videos rund um die Themen Börse, Geldanlage und Finanzen. Als Abonnent werden Sie sofort informiert, wenn ein neues Erklärvideo erscheint – so verpassen Sie nichts mehr!

Der einfache Weg: Ethereum als CFD

Wollen Sie lediglich an der Wertentwickung von Ethereum teilhaben? Dann können Sie relativ leicht über einen CFD Broker Ethereum handeln. Wie bei einem Wert­papier partizi­pieren Sie mit einem Ethereum-CFD direkt an der Entwicklung des Ethereum-Kurses. Steigt der Kurs der Internet­währung, steigt auch der Wert Ihres Ethereum-CFDs.

Bei einem Ethereum-CFD besitzen Sie die Kryptowährung nicht physisch, Sie besitzen also keine digitalen Münzen oder Dateien. Dafür können Sie Ihr Ethereum-CFD hebeln. Bei einem Hebel mit dem Faktor 30 steigt oder fällt Ihr Ethereum-CFD dann 30 Mal so stark wie der „normale“ Ethereum-Kurs. Eine Partizipation im Verhältnis 1:1 ohne Hebel ist selbstverständlich ebenfalls möglich.

Ein großer Vorteil beim Krypto-CFD ist, dass Sie im Falle eines Verkaufs Ihr Geld schnell und jederzeit zurück­bekommen. Bei verschiedenen Bitcoin-Börsen (zum Beispiel bitcoin.de) hingegen gibt es tägliche Auszahlungs-Limits. Eine Aus­zahlung des Kapitals kann sich dort über mehrere Tage hinziehen. Wenn Sie Ethereum als CFD kaufen oder verkaufen möchten, können Sie beispielsweise Plus500 nutzen. Ein­zahlungen können Sie bei diesem CFD-Broker ganz einfach per PayPal und Kredit­karte tätigen, ein Konto eröffnen Sie in 15 Minuten. Sie können zudem den CFD-Broker eToro nutzen, eToro bietet ebenfalls Einzahlung per Kreditkarte und PayPal an.

Sie können natürlich auch jeden anderen CFD-Broker Ihrer Wahl nutzen. Bei Ihrer Suche nach dem passenden Anbieter unterstützen Sie unser CFD-Broker-Vergleich und unser Vergleich der Krypto-Broker. Im Ratgeber CFD-Handel erhalten Sie weitere Infor­mationen zum Handel mit CFDs.

Anbieter Vorteil

Einzahlung per Kreditkarte oder PayPal möglich. Handeln Sie an 7 Tagen in der Woche, 24 Stunden am Tag. 1
76.4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

Anbieter Vorteil