Dukascopy App 2020 unterwegs handeln & traden

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Dukascopy App 2020: Mobiles Traden mit Smartphone & Tablet

Mit der Dukascopy App auch bequem unterwegs traden – zunehmend mehr Anleger ist eine maximale Flexibilität im Binäroptionenhandel wichtig. Betrachtet man die Dukascopy Bank SA eingehend, fällt eines sofort ins Auge – mit Sitz in Genf und Riga ist sie einer der wenigen Market Maker in Mittel-/Osteuropa. Welche Möglichkeiten haben Trader, bei Dukascopy auch mobil zu handeln? Eines vorweg: Der Broker deckt mit einer Applikation für Android und iOS (iPhone und iPad) die gängigen mobilen Betriebssysteme ab.

Dukascopy App – Der Faktencheck

  • Dukascopy erlaubt Handel ab 1 Euro
  • Web Binary Trader für Handel an PC & Laptop
  • Dukascopy stellt mobile Plattform zur Verfügung
  • unterstützt werden Android und iOS
  • Version für die Nutzung auf dem iPad

Jetzt direkt Binäre Optionen handeln bei Dukascopy

Android & iPhone: Die Plattformen der Dukascopy App

Seit Binäre Optionen verstärkt das Interesse der Trader erwecken, haben sich mehr und mehr Broker am Markt spezialisiert. Zu den wenigen mitteleuropäischen Market Makern gehört die Dukascopy Bank. Zu den sehr positiven Features gehört die Tatsache, dass bei Dukascopy der Handel bereits mit einem Euro möglich ist. Hinsichtlich des Anspruchs an eine maximale Mobilität beim Traden geht Dukascopy mit der Zeit.

Man bietet dem Trader Apps sowohl für Android als auch iOS (iPhone und iPad) an. Auffällig ist, dass beide Versionen in einigen Punkten zu differieren scheinen. Betrachtet man das Design der Dukascopy Android App und Dukascopy iPhone App, fallen hier einige Unterschiede auf. Aber auch im Hinblick auf den Aktualisierungsgrad und Größe weichen beide Programme voneinander ab. Die Dukascopy App für Android ist etwa doppelt so groß wie das Pendant fürs iPhone.

Dukascopy App – die mobilen Handelsplattform für Android

Die Dukascopy geht mit der Zeit und stellt Kunden eine App zur Verfügung. Unter der Bezeichnung Binary Trader können Anleger beim Broker Dukascopy damit unterwegs Finanzprodukte handeln. Beide Versionen – für Android und iPhone – sind logisch aufgebaut und lassen sich auch ohne große Einarbeitungszeit bedienen. Wichtige Information wie die Optionsgröße, Put/Call-Optionen oder die Laufzeit lassen sich bequem administrieren.

Dukascopy App im Check: Die Voraussetzungen

Wer mit der Dukascopy App über Android-Geräte oder ein iPhone und das iPad am Handel teilnehmen will, muss natürlich gewisse Hürden nehmen. Die erste und wichtigste Grundbedingung ist ein Handelskonto. Neben dem Live-Account arbeitet Dukascopy erfreulicherweise mit einem Demokonto. Der Vorteil: Beide Kontotypen sind bei Dukascopy direkt über den Reiter „Binaries“ zu erreichen.

Der zweite Schritt zur Nutzung der mobilen Handelsplattform ist der Download und die Installation. Hier hat der Trader die Wahl: Entweder durchsucht er den App-Store oder Google Play selbst nach der Anwendung. Wesentlich einfacher ist die zweite Option. Über Binaries > Trading platforms werden nicht nur Informationen zu den einzelnen Handelsumgebungen angezeigt.

Dukascopy hat für das Logo der jeweiligen App-Bezugsquelle einen Link hinterlegt, welcher umgehend auf die richtige Webadresse verweist. Ein Klick – und der Broker erreicht die betreffende App.

Jetzt direkt Binäre Optionen handeln bei Dukascopy

Wichtig: Vor der Installation ist zu prüfen, ob das Smartphone oder Tablet die Anforderungen ans Betriebssystem erfüllt. Für iPhone und iPad ist in der aktuellen Version 1.6 mindestens iOS 7 (oder später) erforderlich. Nutzer mit Android-Geräten müssen für die Installation der Dukascopy App 1.08 mindestens Android 4.0 einsetzen.

Die Hürden zur Nutzung der Dukascopy App sind überschaubar. Klar ist, dass ohne Handels-/Demokonto die Plattform von Dukascopy nicht genutzt werden kann. Als Trader sollte man sich auch vergewissern, dass das Gerät bzw. dessen Betriebssystem die nötigen Voraussetzungen erfüllen kann.

Mobil handeln: Worauf kommt´s an?

Wer mit der Dukascopy App unterwegs Binäre Optionen handeln will, muss prinzipiell die gleichen Eigenschaften wie fürs Trading am PC mitbringen. Auch Einsteigern ist anzuraten, sich möglichst früh eine grundlegende Strategie zurechtzulegen. Nur so wird man auf lange Sicht Erfolg haben. Gleichzeitig ist es erforderlich, sich unbedingt mit Aspekten der Binäre Optionen Handelssignale zu beschäftigen.

Nur weil eine andere Handelsplattform genutzt wird, verändern sich die Spielregeln am Markt nicht grundlegend. Worauf sollte man für das Trading unterwegs Wert legen? Hinsichtlich des Handlings unterscheidet sich die Binäre Optionen App vom Web Binary Händler. Es zahlt sich aus, die ersten Schritte mit der App als Demo risikolos zu testen. Schließlich kommt es im Binäroptionenhandel auch auf schnelle Entscheidungen an. Und dies setzt eine sichere Bedienung der Handelsplattform voraus.

Mit der Dukascopy App können Trader nicht nur über den Web Binary Händler Positionen eingehen. Auch unterwegs kann gehandelt werden. Prinzipiell ist nach der Installation ein Kennenlernen der einzelnen Features und Funktionen zu empfehlen. Ein Rat, der allgemein für den Handel mit Binären Optionen gilt.

Dukascopy App – FAQ

Ab welchen Beträgen kann bei Dukascopy – z. B. mit der App – gehandelt werden?

Dukascopy gehört zu jenen Market Makern, die den Handel erfreulicherweise bereits mit niedrigen Mindesteinsätzen erlauben. Trader müssen Handelsbeträge von einem Euro für das Eingehen von Positionen investieren. Der Wermutstropfen: Beim Broker sind teils hohe Mindesteinzahlungen auf das Handelskonto Bedingung.

Welche Auszahlungen im Handel sind mit der Dukascopy Android App und Dukascopy iPhone App möglich?

Seitens Dukascopy schwanken die Auszahlungswerte zwischen 70 Prozent und 90 Prozent. Für den Handel im Bereich der Daily Stock Options (DSO) gelten allerdings andere Grundsätze. Hier gibt Dukascopy die Auszahlung mit Werten zwischen 50 Prozent bis 70 Prozent an.

Welche Zugriffsrechte hat die Android App von Dukascopy?

Der mobile Handel gehört heute weitgehend „zum guten Ton“. Betrachtet man die App, haben alle wichtigen Funktionen ihren Platz. Im Hinblick auf die Zugriffsrechte tauchen allerdings einige Fragen auf. Wozu muss eine Binäre Optionen Handelsplattform Zugriffs- und Schreibrechte auf Mediadateien haben? Ähnliches gilt für das Telefonbuch. Aus unserer Sicht geht die App an dieser Stelle etwas zu weit.

Wie viel Kapital ist zu investieren, um die App zu nutzen?

Das Herunterladen der Dukascopy App selbst ist kostenfrei möglich. Weder für Android noch iPhone werden Entgelte ausgewiesen. Aber: Um die App im Echtgeldhandel auch nutzen zu können, ist ein Binäre Optionen Konto erforderlich. Die hierfür erforderliche Ersteinzahlung wird seitens der Dukascopy Bank (Genf) mit 1.000 USD (Equivalent in anderen Währungen) angegeben. Günstiger ist das Handelskonto mit 100 USD bei der lettischen Investmenttochter.

Lässt sich die App von Dukascopy auch auf einem Tablet nutzen?

Ja, die Installation sollte – sofern das Betriebssystem unterstützt wird – möglich sein. Für Nutzer eines iPad stellt der Broker sogar eine eigene App zur Verfügung. Der Dukascopy Binary Trader HD beinhaltet alle wichtigen Funktionen für eine Binäre Optionen Handelsplattform und macht gleichzeitig einen aufgeräumteren Eindruck als die Smartphone App.

Weitere Angebote von Dukascopy

Im Binäroptionenhandel hängt Erfolg von vielen Faktoren ab. Dazu gehören die Handelsbedingungen und die Brokerwahl – etwa auf Basis der Dukascopy Erfahrungen. Bei uns finden Trader nicht nur Tipps für den Testsieger. Wir gehen auch der Frage nach guten Probekonten nach. Und befassen uns natürlich mit relevanten Strategien, die zum Erfolg führen können. Bei Dukascopy nicht nur Binäre Optionen zu finden. Auch beim Thema CFD-Handel und Forex ist es angebracht, den Broker zu prüfen. Speziell Dukascopy Europe positioniert sich als Investmentbroker auch in diesen Bereichen.

Fazit: Dukascopy unterstützt mit der App Android und iOS

Dukascopy punktet mit niedrigen Handelsbeträgen und der Tatsache, dass Anleger auch unterwegs – über die App – auf ihr Handelskonto zugreifen können. Da der Broker sowohl eine mobile Anwendung für Android als auch iOS bereithält, werden viele Smartphones und Tablets – wie das iPhone – unterstützt. Aus Sicht unserer Redaktion ist der Funktionsumfang ausreichend, es wären eventuell mehr Werkzeuge sicher wünschenswert. Was aber zu Verwunderung führt, sind die recht umfassenden Rechte – etwa der Zugriff auf Mediadateien oder das Telefonbuch.

Jetzt direkt Binäre Optionen handeln bei Dukascopy

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Dukascopy App – Nahezu alle Funktionen der Plattform auch mobil nutzen!

WEITER ZUM FOREX TESTSIEGER

Hinter dem bekannten Forex-Broker Dukascopy steht die gleichnamige Dukascopy Bank SA, die ihre Firmenzentrale in Genf hat. Erst im Jahr 2020 erhielt das Unternehmen die begehrte Bankenlizenz. Kundeneinlagen sind bis zu einem Maximalbetrag von 100.000,- Schweizer Franken gesichert.

Der Kernbereich des Brokers sind der Forex-Handel und das Trading mit Edelmetallen. Wie sieht es mit der Handelsplattform aus, die Dukascopy bietet? Gibt es dazu eine App, die den mobilen Handel ermöglicht?

Jetzt beim Broker anmelden: www.dukascopy.com/de

Alle Fakten zur Dukascopy App im Überblick

  • Für iPhone, iPad, Android verfügbar
  • Nahezu alle Funktionen der Plattform
  • Regelmäßige Aktualisierungen
  • Faire Konditionen und gutes Angebot mit der App nutzen
  • Bequemer Download per QR-Code

1. Das Angebot von Dukascopy im Detail

Zunächst ein paar Fakten: Die Dukascopy Bank SA wird nach dem Schweizer Recht reguliert und verfügt über ein Aktienkapital von 22 Millionen CHF. Dukascopy ist fokussiert auf den Devisenhandel (Forex) und CFDs. Dukascopy bietet einen virtuellen Marktplatz, auf dem Trader handeln können.

Kosten, Konditionen und Co.

Die gute Nachricht: Dukascopy hat sehr günstige Spreads im Angebot. Der Broker berechnet zwar Kommissionen, die nicht ganz billig sind. Vor allem wirkt das Gebührenmodell erst einmal kompliziert, da die Kommissionen gestaffelt sind. Die Kosten sind aber insgesamt fair und transparent.

Die Kommissionen

  • Gestaffelte Berechnung
  • Nettoeinlage, Kapital und Handelsvolumen des Kunden als Grundlage
  • Der kleinste der drei Werte bestimmt die Höhe der Kommission
  • Listen und Informationen finden sich auf der Internetseite von Dukascopy
  • 35 USD bei Währungen und 52,5 USD bei Edelmetallen

Neuste Beiträge zu Dukascopy

Die Spreads

  • Spreads zwischen 0,2 und 1 Pips für die üblichen Finanzprodukte
  • EUR/USD zwischen 0,1 und 2,8 Pips (Durchschnitt: 0,2 bis 0,3 Pips)
  • USD/RUB: zwischen 20 Pips und 534,6 Pips
  • Ausschließlich variable Spreads

Der Hebel

  • Liegt grundsätzlich bei 100:1
  • Kann auf Anfrage erhöht werden auf 200:1 oder 300:1

Dukascopy bietet für Interessierte ein Demokonto – auf diese Weise kann man sich mit dem Anbieter kostenlos vertraut machen, die Konditionen genauer kennenlernen und die Plattformen testen. Eine gute Möglichkeit – nicht nur für Anfänger!

Auch für iPad verfügbar: Die Dukascopy App

Jetzt beim Broker anmelden: www.dukascopy.com/de

2. Gibt es eine Dukascopy App für iOS und Android?

Wer sich mit der Thematik Mobile Trading befasst, wird zunächst nach möglichen Kosten und Gebühren für die Programme suchen. In diesem Punkt kann Entwarnung gegeben werden. Der Download der Dukascopy App für iPhone oder Android ist absolut gebührenfrei. Der Broker stellt auf seiner Webseite Links zu den bekannten Download-Portalen Googleplay und dem AppStore von Apple bereit, um Nutzern das Leben leicht zu machen. Zusätzlich können technisch interessierte Trader mittels QR-Code einen direkten Download über Tablet PCs oder Smartphones vornehmen. Es ist ein einfacher und bequemer Bezugsweg, wie ihn sich Trader für den mobilen Handel wünschen können.

  • Sowohl iPhone- als auch Android-Nutzer verfügbar.
  • Keine Kosten für den Download der Apps
  • Apps auch über QR-Codes abrufbar
  • Verschiedene Chart-Technologien als App-Extra
  • Support an Handelstagen rund um die Uhr erreichbar
  • Besonders bequemer Download per QR-Code
  • Guter Support in deutscher Sprache und Hilfestellungen

Regelmäßige Aktualisierungen der Apps

Einen Bonus bekommt die Dukascopy App in puncto Aktualisierungen: Die Dukascopy Apps für Android und die Alternative fürs iPhone werden regelmäßig einem Update unterzogen. Die Größe der Software ist überschaubar, so dass sich Nutzer keine Sorgen machen müssen, ihre Endgeräte könnten später dramatisch langsamer arbeiten als vor der Installation der Dukascopy Apps. Achten müssen Händler vor dem Download auf die aktuelle Version der Programme. Welche Systemanforderungen Tablet PCs und Smartphones erfüllen müssen, wird auf den Dukascopy Internetseiten deutlich erklärt. In den Produktbeschreibungen erfahren Trader, in welchen Sprachen die Apps genutzt werden können. Bei der Dukascopy App für iPhones gilt: Je nach Geräte-Version können Händler über ein iPad sowie einen iPod Touch handeln.

Die Dukascopy Android App im Download

Jetzt beim Broker anmelden: www.dukascopy.com/de

3. Wie funktional sind Mobile Trading Apps wirklich?

Heute kann sich niemand mehr vorstellen, nur vom Schreibtisch zu Hause zu traden. Die meisten möchten auch unterwegs Zugriff auf ihre Daten haben. Von überall und zu jeder Zeit am Marktgeschehen teilnehmen zu können, ist ein Anspruch, dem inzwischen fast alle Broker gerecht werden können. Es geht darum, unterwegs erreichbar zu sein, sich über Marktentwicklungen informieren und im richtigen Moment handeln zu können. Wer will schon gern eine Chance verpassen? Aber wie sinnvoll ist es wirklich, mit einer Trading App zu arbeiten?

Die Vorteile einer Trading App

  • Man ist immer gut informiert, kann Echtzeit-Kurse empfangen und das Marktgeschehen beobachten.
  • Es gibt weniger verpasste Möglichkeiten, wenn man auch unterwegs traden kann.
  • Apps sind heute sehr gut entwickelt und für fast alle Geräte verfügbar.

Aber es gibt auch Nachteile!

  • Wer nicht mit einem Gerät wie iPad arbeitet, muss sich meistens mit einem sehr kleinen Display begnügen.
  • Die Übersichtlichkeit ist nicht immer optimal.
  • Es stehen nicht immer alle Funktionen zur Verfügung.
  • Man handelt nicht unbedingt so konzentriert und trifft Entscheidungen sozusagen nebenbei.

Allerdings steht natürlich außer Frage, dass Apps wieder verschwinden werden. Im Gegenteil: Es ist zu erwarten, dass der Bereich Mobile Trading in Zukunft immer stärker optimiert wird. Wie sieht es bei Dukascopy mit den Apps aus?

Die Dukascopy App ist übersichtlich und funktionsreich

Die Dukascopy Apps erfüllen alle Funktionen!

Auch beim mobilen Handel werden Orders sofort ausgeführt. Die Preise sind identisch mit denen der „normalen“ Handelsplattform. Die Spreads auf den Handel mit Währungspaaren (EUR/USD 0,2 Pips) fallen recht gering aus. Etliche Handels-Extras wie die „Stoploss“-Funktion machen das Traden komfortabel. Die Devisenkurse werden in Echtzeit ermittelt und über die Dukascopy App angezeigt. Der Support steht 24 Stunden an jedem Handelstag über die telefonische Hotline bereit. Zum App-Angebot gehören aktuelle Nachrichten und Wirtschaftsdaten sowie Charts. Die Dukascopy Erfahrungen präsentieren beide Apps als stabile Handelsumgebungen. Interessantes Extras: Auch auf dem mobilen Gerät können Trader das Angebot „Dukascopy TV“ abrufen. Anfänger lernen den Handel über die App und insgesamt risikofrei über ein kostenloses Demo-Konto des Brokers aus der Schweiz kennen. Die installierten Apps können später nach Umstellung auf ein Live-Konto weiterhin genutzt werden. Für den Login benötigen Trader wie gewohnt einzig ihre persönlichen Zugangsdaten.

Jetzt beim Broker anmelden: www.dukascopy.com/de

4. Die Handelsplattformen bei Dukascopy für das Trading zu Hause

Dukascopy hat eine hauseigene Marke: den SWFX Swiss Forex Marktplatz, ein dezentralisierter Devisenmarktplatz, die Liquidität zentralisierter Marktplätze und verschiedener Banken miteinander verbindet. Kunden können zwischen verschiedenen Plattformen wählen:

  • Web-basierte Variante, ohne Download, hauseigen
  • Java, ausschließlich manueller Handel, zum Download
  • JForex, ausschließlich automatisierter Handel, zum Download

Wer einen Klassiker wie MetaTrader vermisst, darf sich trösten: Die webbasierte Variante bietet einige Vorteile und ist sehr leistungsstark. Zudem kann man von überall zugreifen und es ist kein Download und eine Software-Installation nötig.

Mit JForex 3 hat Dukascopy eine neue Version seiner Plattform JForex entwickelt. Trader profitieren mit der benutzerfreundlichen Software von einem verbesserten Design, einer hohen Leistungsfähigkeit und zusätzlichen Features.

So funktioniert der SWFX Swiss Forex Marktplatz

Jetzt beim Broker anmelden: www.dukascopy.com/de

5. Die Dukascopy App für iOS und Android im Fazit

Dukascopy bietet Apps für fast alle Geräte, sie sind leistungsstark und grafisch überzeugend. Dukascopy ist ein besonderer Broker, der sich vor allem an professionelle Trader richtet und deren Ansprüche sehr gut erfüllen kann. Aber auch Anfänger werden nach einer Eingewöhnungszeit zufrieden mit dem Broker sein! Wer eine Dukascopy App herunterlädt, kann auf nahezu alle Funktionen der hauseigenen Plattform zugreifen. Dem mobilen Handel steht absolut nichts im Weg!

Wie man die Dukascopy App am besten einsetzt

Für das Trading von unterwegs aus bietet die Dukascopy App optimale Voraussetzungen. Der Schweizer Broker Dukascopy ermöglicht den Handel mit unterschiedlichen Finanzinstrumenten von Forex und CFDs. Inhaber des Brokerangebots ist die Dukascopy Bank SA mit Sitz in Genf. Sie ist ein Finanzmakler und eine lizenzierte Vollbank (2020) zugleich. In Riga, Moskau, Hongkong, Tokio, Kuala Lumpur und Shanghai werden Niederlassungen betrieben.

Für Schweizer und Nicht-Schweizer Kunden gelten bei Eröffnung von Konten unterschiedliche Bedingungen. Während Schweizer Kunden 5.000 CHF Mindesteinlage für ein Forex/CFD-Konto und mit 1.000 CHF ein Konto zahlen müssen, wird von Nicht-Schweizer Kunden grundsätzlich eine Einzahlung von 5.000 USD, Euro oder CHF verlangt. Ob sie eigentlich nur traden wollen, spielt dabei keine Rolle. Mit einer Einzahlung von 100 Euro kann man ein Konto bei der lettischen Tochter Dukascopy Europe IBS AS eröffnen. Händler können sich für Webtrading entscheiden oder mit der Dukascopy App die Option für mobiles Trading wahrnehmen. Im Ratgeber werden Bezugsmöglichkeiten und Funktionen der App erörtert.

    • Die Dukascopy App auf einen Blick
  • 1. Mobiles Trading bei den Brokern
    • Diese Merkmale sollten eine gute Trading App auszeichnen:
  • 2. Mit der Dukascopy App mobil traden
    • Wichtige Werkzeuge sind:
  • 3. Fragen zum Dukascopy Service, Demokonto, Zahlungsverkehr
  • 4. Die interessantesten Angebote von Dukascopy
  • 5. Fazit: Dukascopy App funktional und intuitiv
  • Verwandte Artikel – Dies könnte Sie auch interessieren

Die Dukascopy App auf einen Blick

  • Trading Plattformen für Webtrading und mobiles Trading
  • Für die Desktop Nutzung
  • Für Android und iOS Smartphone und Tablet
  • Sichere und ständige Verbindung mit dem Broker
  • Visuelles Monitoring – Order auf Tickchart verfolgen

So schaut die Webseite bei Dukascopy aus

Inhalt:

dukascopy Weiter zur Anmeldung: www.dukascopy.com

1. Mobiles Trading bei den Brokern

Besonders einfache Finanzprodukte lassen sich nicht nur am heimischen PC, sondern auch mobil auf dem Smartphone handeln.

Im Allgemeinen stellen Broker eine browserbasierte Handelsplattform für das Webtrading zur Verfügung. Zusätzlich gibt es häufig eine mobile Version in Form einer Trading App, wobei diese speziell für Android- und iOS-Nutzer vorgesehen sind. Einige Broker investieren in eine Blackberry App oder Windows Phone App.

In Zukunft sollen mobile Trading Apps durch Web-Apps ersetzt werden. Der Vorteil der Web-App besteht darin, dass sie auf allen mobilen Geräten funktionier. Via Browser erhält man Zugang zu Brokerangeboten.

Der Handel von unterwegs aus ist ein echter Trend. Mobile Trading Apps sind über den Broker bzw. den Download-Zentren (Google Play, App Store, etc.) kostenlos erhältlich. Bestimmte Informationsangebote der Trading Apps lassen sich auch als Nichtkunde nutzen. Wenn ein Broker ein Demokonto offeriert, ist dies auch über die App zugänglich.

Diese Merkmale sollten eine gute Trading App auszeichnen:

  • Einfach zu bedienen
  • Geringer Verbrauch von Speicherplatz
  • in unterschiedlichen Kategorien handeln
  • Banking-Funktionen inklusive
  • Gute Erreichbarkeit des Kundensupports
  • Navigationsmöglichkeiten

Web-Apps werden in Zukunft dafür sorgen, dass eine extra Plattforminstallation auf einem Mobilgerät entfällt. Das Betriebssystem spielt beim mobilen Trading via Browser dann keine Rolle mehr.

dukascopy Weiter zur Anmeldung: www.dukascopy.com

2. Mit der Dukascopy App mobil traden

So wie beim Dukascopy Webtrading braucht man sich auch beim Mobile Trading nicht mit der Recherche nach Kosten und Gebühren für die Apps befassen. Sie treten schlichtweg nicht auf. Die Dukascopy App für Android und iPhone wird vom Broker gebührenfrei zur Verfügung gestellt. Auch der Download ist absolut kostenfrei.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Die Trading Apps von Dukascopy gibt es für CFD und Forex Trading, nutzbar auf Geräten mit Android- und iOS-Betriebssystem.

Auf der Webseite des Brokers finden sich Links zu den Download-Portalen Google Play und dem App Store. Der Download und die Installation ist eine Sache von einigen Sekunden.

Wichtige Werkzeuge sind:

  • Charts mit technischen Analysen
  • FX Markt News
  • Wirtschaftskalender
  • Tägliche Hochs und Tiefs
  • Dukascopy TV
  • Muster Radar

Damit die Dukascopy App jederzeit funktioniert, erhält sie regelmäßig Aktualisierungen. Der Speicherplatzbedarf ist trotz der Updates gering. Händler benötigen für einen erfolgreichen Download ein Android 4.0 oder höher oder iOS7 und höher.

3. Fragen zum Dukascopy Service, Demokonto, Zahlungsverkehr

Frage 1: Wie lassen sich Einzahlungen erledigen?

Antwort: Dukascopy ermöglicht Einzahlungen nur auf zwei Wegen entweder per Kreditkarte und/oder Banküberweisung. Schnelle sichere Geldtransfers sind möglich, obwohl da Dukascopy PayPal oder andere eWallets nicht anbietet.

Frage 2: Wie kann man Auszahlungen vornehmen?

Antwort: So wie Einzahlungen lassen sich Auszahlungen auf Kreditkartenkonten und/oder Bankkonten vornehmen. Die Dukascopy Bank SA können für Auszahlungen nur Banküberweisungen verwendet werden. Bei der Dukascopy Tochter Europe IBS AS lassen sich Auszahlungen auch über Kreditkarten abwickeln. Der Auftrag zur Auszahlung kann einfach online im Kundenbereich aufgegeben werden. Bei Auszahlungen auf ein Bankkonto fallen jeweils 15 Euro Gebühren an.

Frage 3: Wie hoch ist die Mindesteinlage?

Antwort: Möchte man ein Dukascopy Konto eröffnen, muss man eine Mindesteinzahlung von 100 Euro leisten. Ein solches Konto kann für alle Handelsarten genutzt werden. Das Handelskonto wird aber in diesem Fall nicht in der Schweiz, sondern bei der Dukascopy Europe IBS AS / Lettland geführt. Für deutsche Händler (Wohnsitz außerhalb der Schweiz) gibt es unter der Voraussetzung, dass sie mindestens 5.000 Euro einzahlen, ein Konto direkt beim Schweizer Broker. Wer bei Kontoeröffnung als Kontowährung Euro wählt, kann diese später nicht in US-Dollar oder Schweizer Franken ändern.

dukascopy Weiter zur Anmeldung: www.dukascopy.com

Frage 4: Gibt es bei Demo-und Live-Plattformen Unterschiede?

Antwort: Dukascopy verspricht seinen Kunden, dass die Funktionen der Demo-Plattform weitgehend denen der Live-Plattform entsprechen. Beachten muss man bei Verwendung der Dukascopy Demo, dass der reale Handel nicht bis 100 Prozent widergespiegelt werden kann. Wenn große Handelsvolumen bewegt werden, hat das immer auch Einfluss auf den Markt. Beim Demokonto bleiben Trades ohne Auswirkungen auf den Markt. Wer im Demokonto sehr positive Ergebnisse erreichen kann, sollte diese Resultate mit Vorsicht bewerten.

Frage 5: Werden Inhaber unterschiedlicher Konten gleich behandelt?

Antwort: Bei Dukascopy können von Kunden unterschiedliche Arten von Konten genutzt werden. Die Konten sind für bestimmte Traderansprüche konzipiert, sodass hohes Handelskapital und aktives Trading gewürdigt werden.

Bei Konten wie „ECN Account“, „Advanced ECN Account“ oder „VIP-ECN-Konto“ gleichen sich die grundlegenden Geschäftsbedingungen. Bei der Liquidität oder Preis-Spanne gibt es keine Unterschiede. Inhaber eines Advanced- oder VIP-Kontos erwarten zusätzliche Vorteile wie spezielle Dienstleistungen und individuelle Handelsfunktionen.

Infos und Bildung mithilfe von Dukascopy TV

4. Die interessantesten Angebote von Dukascopy

Die Dukascopy Bank SA bietet Kunden Trading- und eine Vielzahl von Bankdienstleistungen an. Man kann ein Bargeldkonto, ein LIVE GOLD Konto und ein Tradingkonto für Forex und CFDs öffnen.

Dukascopy ist ein ECN Broker mit Vollbanklizenz, der der Aufsicht der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA unterliegt. Alle Dukascopy Handelsplattformen verfügen über interessante Tools für das Risikomanagement. Wie Dukascopy Erfahrungen zeigen, besteht eine Option für mobiles Trading von CFDs, Devisen und Edelmetallen. Die Dukascopy App gibt es für Smartphones und Tablets mit Betriebssystem Android und iOS.

Dukascopy bietet Trading in unterschiedlichen Kategorien, wobei Indizes und Rohstoffe aktuell nur in der Demoversion handelbar sind. Angeboten wird derzeit das Trading auf FX-Instrumente und Aktien. Über Alternativen kann man sich in einem Broker-Vergleich informieren.

Bei Dukascopy spielt nicht nur das Trading an sich eine wichtige Rolle. Händler werden mit jeder Menge von Finanzinformationen versorgt. Sie erhalten Zugang zu sinnvollen Ressourcen von Seminaren über Video Anleitungen bis Webinare. Eine wichtige Infoquelle ist die Online-Community.

Die Webseite steht in mehreren Sprachen zur Verfügung. Nicht immer gelingt eine optimale und verständliche Übersetzung ins Deutsche. Wichtige Dokumente wie AGB sind nur auf Englisch verfügbar. Risikohinweise an sichtbarer Stelle sucht man vergebens. Ein Bonus ist bei dem Broker nicht verfügbar, doch wer einen Forex-Bonus in Anspruch nehmen möchte, kann einen Blick auf das Angebot von AvaTrade werfen.

dukascopy Weiter zur Anmeldung: www.dukascopy.com

5. Fazit: Dukascopy App funktional und intuitiv

Dukascopy bietet Mobile Apps für mobile Geräte mit Android und iOS. Die leistungsstarke und grafisch überzeugende App erhält man kostenlos. Dukascopy kann damit den hohen Ansprüchen professioneller Trader gerecht werden. Für Anfänger sollte nach einer gewissen Eingewöhnungszeit mobiles Trading gut von der Hand gehen. Die Dukascopy App verfügt über alle wichtigen Funktionen der hauseigenen Handelsplattform. Handelsfunktionen kann man mithilfe des Demokontos ausprobieren.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: