Demo-Konto – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Contents

Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung 2020: Sofort gratis handeln

Der Binäroptionshandel kann von Privatanlegern seit 2009 über Online Broker verfolgt werden. Mittlerweile ist die Anzahl der Broker, die ihren Kunden den Handel Binärer Optionen ermöglichen, entsprechend gewachsen – ebenso wie die Anzahl der Einsteiger, die gerne mit dem neuartigen Handelsmodell Erfahrungen sammeln würden. Damit man hierfür nicht direkt ein Live-Konto eröffnen und eigenes Geld einzahlen muss, werden bei einigen Brokern mittlerweile Binäre Optionen Demokonten angeboten. Wir verraten Ihnen, welche Vorteile ein solches Demokonto mitbringt und wo Sie Ihr Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung eröffnen können.

Wichtige Fakten zum Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung:

  • Trader können mittlerweile zwischen einer Reihe von Brokern wählen
  • Allerdings bietet nicht jeder der Binäre Optionen Broker ein Demokonto an
  • Demokonten sind bei Anbietern wie IQ Option und ETX Capital zu finden
  • Auch 365trading stellt seinen Kunden Demokonten zur Verfügung
  • Ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung gibt es jedoch nur bei IQ Option
  • Alle anderen Broker bieten den Demoaccount nur 14 Tage lang
  • Somit sollten die Neukunden zum Handel im Echtgeld-Konto animiert werden

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Wofür brauchen Sie ein Binäre Optionen Demokonto?

Die Erfahrung hat gezeigt, dass ein Binäre Optionen Demokonto für Trader jeder Erfahrungsstufe von Nutzen sein kann. In erster Linie profitieren dabei Einsteiger von den praktischen Handelskonten mit virtuellem Kapital: Sie können die Demokonten nutzen, um erste Schritte im Binäroptionshandel zu machen, ohne dafür reales Geld aufs Spiel setzen zu müssen. Fortgeschrittene Trader, die ihre ersten Schritte im Binäroptionshandel schon lange hinter sich haben, können ein solches risikofreies Demokonto indes nutzen, um eigene Handelsstrategien zu entwickeln und um bewährte Strategien auf die Probe zu stellen – ohne reale Verluste. Selbst Profi-Trader profitieren darüber hinaus durchaus von einem Binäre Optionen Demokonto, das es ihnen ermöglicht, die Handelsplattformen der Broker genau kennenzulernen und deren Funktionen zu testen.

Ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung zeichnet sich darüber hinaus durch weitere Vorteile aus: Die Registrierung für ein solches Demokonto geht schneller vonstatten und auch die wichtigsten persönlichen Informationen bleiben dabei vor einer Weitergabe verschont. Der größte Vorteil eines solchen Kontos ist jedoch selbstverständlich, dass die Trader keine Einzahlung tätigen und somit ihr schwer verdientes Geld in fremde Hände geben müssen.

Von einem Binäre Optionen Demokonto ohne Registrierung können Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen profitieren: Trader können damit erste Schritte im Binäroptionshandel machen, Handelsstrategien entwickeln und die Funktionen der Trading-Plattformen kennenlernen. Darüber hinaus geht die Eröffnung eines solchen Kontos ohne Anmeldung schneller und ohne unnötige Einzahlungen vonstatten.

Die 5 wichtigsten Tipps für die Brokersuche

Damit Ihre Suche nach dem besten Broker möglichst erfolgreich abläuft und damit Sie sich dabei gleich für den richtigen Anbieter entscheiden können, haben wir hier die 5 wichtigsten Tipps für Ihre Brokersuche im Überblick zusammengefasst.

  1. Bereiten Sie sich gut vor!
    Vorbereitung ist auch auf der Suche nach einem Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung das A und O. Eignen Sie sich mithilfe des World Wide Webs und hochwertiger Fachliteratur ein umfassendes Wissen zum Binäroptionshandel an und setzen Sie sich mit den wichtigsten Merkmalen auseinander, die Sie auf der Suche nach dem besten Broker beachten müssen. Auch eine Aufstellung der wichtigsten persönlichen Kriterien darf dabei auf keinen Fall fehlen.
  2. Achten Sie auf die Seriosität!
    Einer der wichtigsten Faktoren auf der Suche nach dem besten Broker für ein Live- oder ein Demokonto ist die Seriosität des Unternehmens. Überprüfen Sie, ob Ihr Favorit einer vertrauenswürdigen Regulierung durch eine bekannte Aufsichtsbehörde wie der CySEC untersteht und wie es um die Einlagensicherung des Unternehmens bestellt ist. Im Idealfall erfolgt diese nämlich nicht nur auf gesetzlicher, sondern auch auf freiwilliger Ebene.
  3. Testen Sie das Serviceangebot!
    Nehmen Sie nach Möglichkeit bereits als reiner Interessent das Serviceangebot Ihres Favoriten genau unter die Lupe und prüfen Sie dabei beispielsweise den Kundensupport des Anbieters. Bringen Sie hierfür in Erfahrung, auf welche Arten der Support kontaktiert werden kann, wie schnell die Mitarbeiter antworten und wie kompetent diese Antworten tatsächlich sind. Nehmen Sie darüber hinaus auch die Qualität der Bildungs- und Analyseangebote unter die Lupe.
  4. Informieren Sie sich über den Broker!
    Wie attraktiv ist das Angebot Ihres Favoriten wirklich? Die Antwort auf diese Frage erhalten Sie, indem Sie sich mit den Auszeichnungen auseinandersetzen, die der Broker bereits erhalten konnte, und indem Sie sich die Erfahrungen der anderen Kunden zunutze machen. Informationen hierfür finden Sie nicht selten auf der Website des Anbieters, doch auch eine Recherche im World Wide Web kann hierbei von Nutzen sein.
  5. Halten Sie Ihre Dokumente bereit!
    Bevor Sie ein Handelskonto bei einem der Broker eröffnen können, welche ihr Demokonto nicht ohne Live-Konto herausgeben, sollten Sie die nötigen Dokumente bereits bei der Hand haben. Um sich Ihr eingezahltes Kapital nämlich wieder auszahlen zu können, benötigen Sie Ihren Personalausweis, einen gültigen Wohnsitznachweis und eventuell auch Ihre Kreditkarte, sofern Sie Ihre Einzahlung damit vorgenommen haben. Halten Sie diese Dokumente und bestenfalls die entsprechenden Scans davon bereit, um die Kontoeröffnung möglichst schnell abschließen zu können.

Um den besten Binäre Optionen Broker zu finden, müssen Sie bereits im Vorfeld einige Faktoren beachten. Informieren Sie sich zunächst über den Binäroptionshandel im Allgemeinen und insbesondere über die Erfahrungen der Experten und der Kunden mit dem Angebot des Brokers. Prüfen Sie das Unternehmen daraufhin auch auf Seriosität und auf die Kompetenz und die Erreichbarkeit des Kundensupports, bevor Sie sich Ihren Personalausweis, einen gültigen Wohnsitznachweis und eventuell Ihre Kreditkarte für die Verifikation bereithalten.

Das IQ Option Demokonto ohne Anmeldung für ein Echtgeldkonto.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Wo gibt es ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung?

Die Suche nach einem Binär Optionen Demokonto ohne Anmeldung kann sich gerade für unerfahrene Einsteiger schnell als ein Ding der Unmöglichkeit entpuppen. Während nämlich die Binäre Optionen Demokonten ohnehin schon sehr dünn gesät sind, gleicht ein Demokonto ohne Registrierung einem Mythos. Bislang gibt es nämlich nur einen einzigen Broker, der seinen Kunden ein Binäre Optionen Demokonto ohne Registrierung zur Verfügung stellt: IQ Option.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Hier können Trader ein Demokonto eröffnen, das nicht an die Eröffnung eines Live-Kontos und/oder an eine vorherige Einzahlung geknüpft ist. Stattdessen können Trader hier bereits nach einer kurzen Anmeldung, die nur einige Informationen zum Namen, der E-Mail-Adresse und dem gewünschten Passwort des Traders erfordert, mit dem virtuellen Handel beginnen. Hierfür steht ihnen leider nicht das volle Angebot zur Verfügung, das auch die Besitzer eines Live-Kontos nutzen können – dies sollte der Freude über das Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung von IQ Option allerdings keinen Abbruch tun. Als besonders positiv erweist sich dabei neben dem virtuellen Kapital in Höhe von 1.000 Euro die niedrige Mindesteinlage, die für ein Echtgeld-Konto hinterlegt werden muss: Ab 10 Euro können Trader ihr Handelskonto eröffnen. Der Mindesteinsatz beläuft sich bei IQ Option dementsprechend auf 1 Euro, was auch Einsteigern mit kleinem Geldbeutel den Binäroptionshandel erleichtert.

Damit Sie sich auf der Suche nach einem Binäre Optionen Demokonto für den richtigen Anbieter entscheiden können, finden Sie hier einen Überblick über die besten Broker mit Demokonto vor:

Die besten Binäre Optionen Demokonten im Überblick
Anbieter Kosten Virtuelles Kapital Laufzeit Mindesteinlage
ETX Capital Keine (Einzahlung) 100.000 Euro 14 Tage 0 Euro
365trading Keine (Einzahlung) 100.000 Euro 14 Tage 200 Euro
IQ Option Keine 1.500 Euro Unbegrenzt 10 Euro

Nur ein einziger Broker bietet ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung an: Bei IQ Option können Trader ihr Demokonto schon nach einer kurzen Registrierung nutzen, die nur wenige Angaben erfordert. Ein Live-Konto oder eine Einzahlung muss nicht vorhanden sein, um dem virtuellen Kapital per Demokonto nachgehen zu können. Möchte der Kunde trotzdem schließlich ein Konto bei IQ Option eröffnen, genügt eine Mindesteinlage von 10 Euro, die mit einem Mindesteinsatz von 1 Euro einhergeht.

Im Lernbereich Wissen aneignen.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Die Demokonto-Eröffnung Schritt für Schritt erklärt

Insbesondere Einsteiger können sich eventuell schwer damit tun, ein Demokonto bei einem Broker wie IQ Option zu eröffnen. Tatsächlich gestaltet sich allerdings die Kontoeröffnung bei IQ Option denkbar einfach: Trader müssen lediglich das Online-Formular von der Website des Brokers ausfüllen, den Bestätigungs-Link aus der Willkommens-E-Mail aktivieren und sich daraufhin auf der Handelsplattform des Brokers einloggen. Muss man hingegen zunächst ein Live-Konto eröffnen, gestaltet sich der ganze Prozess etwas komplizierter. Wir haben allerdings einen kurzen Leitfaden für Sie zusammengestellt, der Ihnen bei der Eröffnung Ihres Demokontos bei einigen Brokern von Nutzen sein kann.

  1. Online-Formular ausfüllen
    Im ersten Schritt müssen Sie das Online-Formular ausfüllen, das auf der Website der Broker in der Regel mit einem Klick auf „Konto eröffnen“ oder „Registrieren“ geöffnet werden kann. Das Ausfüllen dieses Formulars erfordert in der Regel nur wenig Aufwand und ist schnell erledigt.
  2. Einzahlung
    Haben Sie Ihr Online-Formular ausgefüllt, abgesendet und den Bestätigungs-Link aktiviert, ist Ihr Handelskonto grundsätzlich schon eröffnet. Allerdings müssen Sie nun eine Einzahlung tätigen. Auf der Website des Brokers finden Sie in der Regel eine Aufstellung sämtlicher Einzahlungsmethoden, die Ihnen hierfür zur Verfügung stehen. Beachten Sie dabei zudem auch die Höhe der erforderlichen Mindesteinlage.
  3. Verifizierung
    Die Verifizierung muss bei vielen Brokern nicht direkt nach der Einzahlung erfolgen – vor der ersten Auszahlung ist sie jedoch unbedingt nötig. Senden Sie dem Broker also die Kopien eines Identitäts- und eines Wohnsitznachweises sowie gegebenenfalls auch eine Kopie Ihrer Kreditkarte zu, mit der sie sich als Kontobesitzer verifizieren und das Konto vor einem Zugriff durch Dritte schützen.
  4. Demokonto eröffnen
    Ist Ihr Live-Konto eröffnet und verifiziert, können Sie den Kundensupport kontaktieren, um sich Ihr Demokonto eröffnen zu lassen. Auch hierfür erhalten Sie meist separate Zugangsdaten, die Ihnen in der Regel per E-Mail zugesendet werden.

Die Eröffnung eines Demokontos geht grundsätzlich in vier Schritten vonstatten. Füllen Sie zunächst das Online-Formular von der Website des Brokers aus und aktivieren Sie den Bestätigungs-Link. Daraufhin können Sie Ihre Einzahlung vornehmen und Ihr Handelskonto verifizieren, bevor Sie den Kundensupport kontaktieren, um diesen um die Eröffnung eines Demokontos zu bitten.

Das IQ Option Demokonto kann bequem online eröffnet werden.

Jetzt Binäre Optionen beim Testsieger IQ Option handeln

Fragen und Antworten zum Thema in unserer FAQ

Wo gibt es ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung?

Ein Binäre Optionen Demokonto ohne Registrierung wird bislang nur von IQ Option zur Verfügung gestellt. Hier können Trader ihr Demokonto nutzen, ohne zuvor ein Live-Konto eröffnen und eine Einzahlung vornehmen zu müssen.

Wie viel Geld muss man in ein Handelskonto einzahlen?

Die minimale Höhe der Einzahlung ist von der Mindesteinzahlung des Brokers abhängig. Diese beläuft sich in der Regel auf 200 Euro bis 250 Euro. Ein empfehlenswerter Betrag, um mit dem Binäroptionshandel zu beginnen, sind jedoch rund 500 Euro.

Welche Broker stellen ein Binäre Optionen Demokonto zur Verfügung?

Binäre Optionen Demokonten werden von einigen wenigen Brokern zur Verfügung gestellt. Dazu gehören neben IQ Option auch ETX Capital und 365trading.

Wie eröffnet man ein Demokonto?

Um ein Demokonto bei IQ Option zu eröffnen genügt es bereits, das Online-Formular auszufüllen und daraufhin den Bestätigungs-Link aus der Willkommens-E-Mail zu aktivieren. Bei anderen Brokern müssen Trader ebenfalls zunächst ein Online-Formular ausfüllen und bestätigen, daraufhin ihre Einzahlung vornehmen und die Verifizierung durchlaufen, bevor Sie den Kundensupport um die Eröffnung eines Demokontos bitten können.

Welcher Broker bringt das beste Angebot mit?

In unserem Vergleich konnte sich IQ Option als Testsieger etablieren: Rund 100 verfügbare Basiswerte, zwei verschiedene Handelsarten und ein gut ausgebautes Bildungs- und Serviceangebot sprechen ebenso für das Unternehmen wie dessen zuverlässige Regulierung durch die CySEC.

Noch nicht genug? Weitere Infos auf Binaereoptionen.com

Wenn Sie sich noch näher über den Binäroptionshandel und die beliebtesten Broker der Branche erkundigen möchten, dann können wir Ihnen in erster Linie unseren Binäre Optionen Anbieter Vergleich ans Herz legen, ebenso wie unseren Demokonto Vergleich. Darüber hinaus finden Sie hier auch hilfreiche Informationen zum Bonus der Broker sowie topaktuelle Testberichte, in denen wir das Angebot der beliebtesten ECN Broker und Binär Optionen Broker genau unter die Lupe nehmen.

Fazit: Ein Demokonto darf auf keinen Fall fehlen

In unserem abschließenden Fazit können wir festhalten, dass ein Binäre Optionen Demokonto ohne Anmeldung für Einsteiger, Fortgeschrittene und für Experten gleichermaßen von Vorteil sein kann. Auf der Suche nach einem solchen Konto sollte man selbstverständlich bestens vorbereitet sein – doch auch unser Anbieter Vergleich kann sich hier als nützlich erweisen. Bei IQ Option finden Trader dabei ein Binäre Optionen Demokonto ohne Registrierung vor – bei anderen Anbietern müssen die Trader hingegen erst ein Live-Konto eröffnen und die Mindesteinlage hinterlegen. Wenn Sie mehr über das Angebot von IQ Option erfahren möchten, dann finden Sie alle nötigen Informationen auf der Website des Brokers oder in unserem IQ Option Erfahrungsbericht vor.

Binäre Optionen Demokonto App 2020

Wer binäre Optionen handelt, braucht auch ein Demokonto. Daran führt auf Dauer gar kein Weg dran vorbei. Einige Broker bieten daher auch ein kostenfreies Testkonto an. Doch gibt es auch eine Binäre Optionen Demokonto App für mobile Geräte? Ja, glücklicherweise gibt es einen Anbieter, der das Demokonto nicht nur in der WebVersion des Browsers zur Verfügung stellt, sondern auch in einer Demokonto App für Android und iPhone. Unsere Empfehlung in diesem Bereich ist daher ganz klar: IQ Option. Denn neben der binäre Optionen Demo App, bietet der Online Broker noch eine ganze Menge mehr.

7 Gründe warum IQ Option auch Ihre Wahl sein sollte:

  • Gebührenfreies binäre Optionen Demokonto
  • Keine Einzahlung erforderlich
  • Zeitlich unbegrenzt verfügbar
  • Demo Account über App erreichbar
  • Realtime Kursversorgung
  • Kein Echtgelddepot notwendig
  • Zahlreiche Basiswerte in der Demoversion verfügbar

Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

Themenübersicht: Binäre Optionen Demokonto App

Wo erhalte ich eine binäre Optionen Demokonto App?

Kurz gesagt: Beim Online Broker IQ Option. Derzeit gibt es die gratis Anwendung für Android und iPhone. Ob derzeit auch eine App für Windows und Amazon Shop geplant ist, ist nicht bekannt. Da Google und Apple mit Abstand die beiden Marktführer sind, ist eine App für andere Betriebssysteme derzeit nicht wahrscheinlich. Denn die beiden anderen decken den Großteil der Trader-Betriebssysteme ab. In unserem binäre Optionen Broker Vergleich, schnitt IqOption mit Abstand am besten ab.

Um in den Genuss der gebührenfreien Demo App für binäre Optionen zu gelangen, sind folgende Schritte notwendig:

  1. Gebührenfreies Demokonto eröffnen bei IQ Option
  2. Herunterladen der gratis App für das jeweilige Betriebssystem
  3. In der App anmelden und los geht’s

Einfacher geht’s nun wirklich nicht. Und Online Trader haben damit die Möglichkeit, auch von unterwegs auf ihren Testaccount zugreifen zu können. Im Gegensatz zu anderen Anbietern, wie 24option, muss bei IqOption kein Echtgeldkonto eröffnet werden, um die Demoversion zu nutzen.

Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

Warum überhaupt ein binäre Optionen Demokonto?

Wieso sollten binäre Optionen Trader – wie eingangs erwähnt – überhaupt ein kostenfreies Demokonto nutzen? Die Gründe sind einfach und vielseitig. An erster Stelle sollten vor allem Anfänger sich einen Testaccount zulegen. Die Funktionsweise von digitalen Optionen – oder auch Binary Options genannt – ist recht einfach zu verstehen. Dennoch unterschätzen viele Einsteiger zu Beginn das Risiko, das beim Online Trading von Optionen stets vorhanden ist. In diversen Verkaufsvideos und auf verschiedenen Verkaufsseiten sieht alles so einfach aus. Mal schnell den Trend ausfindig gemacht, dann auf die entsprechende Richtung setzen, handeln und schon gewinnt man viele tausend Euro pro Tag. Ja, wenn das so einfach wäre, würde es jeder machen.

Doch der Optionen Handel ist nicht ganz so einfach, wie er aussieht. Wer dauerhaft damit Geld verdienen will – dass das möglich ist, zeigen viele Trader – muss jedoch zu Beginn einiges berücksichtigen. Ein Demo Account ist dabei die perfekte Hilfe. In den ersten Tagen sind neue Händler meist ganz euphorisch, doch dass lässt später nach, wenn sie merken, dass es doch nicht so einfach ist. Ein Demokonto hilft dabei, auch danach noch die Lust am Traden zu verspüren.

Bei einem Demokonto wird ja kein echtes Geld, sondern nur “Spielgeld” oder virtuelles Geld gesetzt. Daher besteht für den Nutzer keinerlei Risiko, nur einen Cent zu verlieren. Im Gegenzug kann natürlich auch kein einziger Cent gewonnen werden.

Vorteile eines binäre Optionen Demokonto

  • Risikofreier Handel von binären Optionen
  • Perfekter Einstieg in den Handel
  • Strategien können getestet und verfeinert werden
  • Handelsplattform kennenlernen

Neben Einsteigern profitieren auch erfahrenere Trader von einem Demo Account. Profis schätzen es, wenn sie die Möglichkeit haben, kostenfrei ihre Strategien zu testen bzw. zu verfeinern. Deshalb muss ein binäre Optionen Demokonto auch zeitlich unbefristet sein. Einige Broker bieten lediglich eine “Kostprobe” für wenige Tage. Doch das ist maximal geeignet, um die Plattform kennenzulernen, aber nicht um Strategien zu testen. So etwas erfordert Zeit. Und auch hier erweist sich das IQ Option Demokonto als ideale Möglichkeit dafür.

Es gibt technisch gesehen keinen Unterschied zwischen dem IQ Option Demokonto und dem Echtgeldkonto.

Wieso eine binäre Optionen App nutzen?

Die Antwort auf die Frage, warum Online Trader eine binäre Optionen App nutzen sollten, liegt ebenfalls auf der Hand: Flexibilität. Der Händler ist extrem flexibel – sofern eine Internetverbindung besteht. Trades können von praktisch überall aus auf der Welt eingegeben bzw. überwacht werden. Einige Trader nutzen sogar nur die App für ihren binäre Optionen Handel. Da das Trading relativ einfach ist, kommen Broker mit einem kleinen Display gut aus. Es muss ja lediglich der Basiswert, die Laufzeit, der Betrag und die Richtung bestimmt werden. Die Eingaben sind also sehr überschaubar.

Einige Anbieter verzichten auf eine App und haben stattdessen ihren Webauftritt für mobile Geräte optimiert, wieder andere mit eier App haben leider den Betrieb eingestellt, wie Sie bspw. unseren OptionTrade Erfahrungen entnehmen können. Im Fachkreisen spricht man vom “responsive Design”. Der Bildschirminhalt passt sich automatisch an das Endgerät an. Ist es ein stationärer PC, wird die reguläre Webseite gezeigt. Greift der Kunde mit einem Smartphone oder Tablet auf die Seite zu, wird eine “vereinfachte” Version gezeigt. Oftmals würde man den Unterschied zwischen einer App und einem responsive Design optisch gar nicht bemerken. Teilweise funktioniert eine App besser als ein Webauftritt. Doch mit modernen Geräten dürfte es keinen Unterschied mehr geben.

IQ Option bietet beides: Eine für mobile Geräte optimierte Webseite, als auch eine binäre Optionen Demokonto App. Da es beim binäre Optionen handeln schnell gehen muss, ist eine App gut geeignet, um schnell Trades eingeben zu können. Übrigens ist das Testkonto sogar ein binäre Optionen Demo Account ohne Registrierung.

Vorteile einer binäre Optionen App

  • Flexibilität
  • Gleicher Funktionsumfang wie Web Auftritt
  • Von überall aus traden
  • Schnell und einfach Orders eingeben

Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

4.) Nachteile einer binäre Optionen Demokonto App

Generell gibt es keine wesentlichen Nachteile bei der Nutzung oder mit dem Handeln über eine binäre Optionen Demokonto App. Der Funktionsumfang ist exakt derselbe wie bei einem Webauftritt. Natürlich müssen die technischen Gegebenheiten vorhanden sein. Wer über nur über ein sehr kleines Display beim Smartphone verfügt, wird tendenziell Probleme haben. Das liegt jedoch nicht an der App, sondern am Nutzer selbst. Auch sollte eine stabile Internetverbindung vorhanden sein. Da jede Sekunde entscheidend sein kann, muss die Verbindung wirklich stabil sein. Es ist nicht erforderlich, dass eine extrem schnelle Datenverbindung vorhanden ist, da vergleichsweise wenig Datenvolumen ausgetauscht wird (im Gegensatz zu einem Video-Streaming). Wenn das also nicht gegeben ist, dann sollte in diesem Moment lieber das Trading verschoben werden.

Möglicherweise sollte der Internetvertrag neu verhandelt werden, da auf Dauer eventuell höheres Datenvolumen benötigt wird.

Nachteile bei der App-Benutzung

  • Technische Gegebenheiten müssen da sein
  • Stabile Internetverbindung auch von unterwegs aus
  • Eventuell neuer Daten-Tarif

Wir empfehlen auch keine Chartanalyse am Smartphone oder Tablet. Höchstens wenn es um eines grobe bzw. erste Einschätzung geht. Dafür sind die Displays dann doch zu klein. Außerdem bieten die meisten Broker – wenn überhaupt – nur das absolute Minimum an Werkzeug. Eine Ausnahme bietet auch hier IQ Option: Da IqOption eine eigene Handelsplattform entworfen hat, können Kunden hier auch umfangreiche Chartanalyse betreiben ohne auf ein weiteres Programm zurückgreifen zu müssen. Doch auch hier empfehlen wir die Analyse am PC.

Das IQ Option kann über den Browser oder am Smartphone bzw. Tablet per Brroker App eröffnet werden.

IQ Option bietet mehr als nur Demokonto

Der binäre Optionen Broker IqOption ist nicht nur im Demokonto-Angebot Spitze, sondern auch was den generellen Handel betrifft. Unsere IQ Option Erfahrungen zeigen, dass der Anbieter extrem auf die Bedürfnisse und Wünsche der Online Trader eingeht. Daher gehört er auch zu den wenigen Brokern, die eine eigene Handelsplattform entwickelt haben. Denn nur so, kann er am besten auf die Anforderungen reagieren. Schon der erste Eindruck überzeugt sofort: professionell und doch einfach. Der Spagat zwischen den Anforderungen von Einsteigern und Profis ist wirklich gut gelungen.

IQ Option hat unsere Redaktion in vielen Bereichen überzeugt. Die Kontoanmeldung ist unproblematisch und innerhalb weniger Minuten erledigt. Selbst IQ Option Account löschen ist kein Problem, eine E-Mail an den Kundensupport genügt. Ein aufwendiges Post-Ident Verfahren oder Video-Ident bei der Anmeldung entfällt. Es müssen lediglich eine Ausweiskopie und ein Wohnsitznachweis, zum Beispiel eine Strom- oder Wasserrechnung, per E-Mail an den Support gesandt werden. Alternativ können die Dokumente auch im Login Bereich hochgeladen werden. Die Mindesteinzahlung beim Online Broker beträgt lediglich 10 Euro (alternativ USD/GBP). Das Trading kann bereits ab 1 EUR/USD/GBP Einsatz beginnen. Hinzu kommt ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm in Sachen Binary Options handeln. Obwohl an dieser Stelle gesagt werden muss, dass dieser Bereich sicherlich noch etwas ausbaufähiger ist.

Tourniere und Wettbewerbe machen den Optionshandel abwechslungsreich. Es finden ständig Trader Wettbewerbe statt, bei denen Händler gegeneinander im Optionenhandel antreten. Zu Beginn muss eine Startgebühr gezahlt werden. Im Anschluss erhält der Trader ein virtuelles Guthaben, mit dem er in einer bestimmten Zeit so viel wie möglich Gewinne einfahren muss. Die Gewinner erhalten dann ein vorher festgelegtes Preisgeld, manchmal 10.000 Euro und mehr. Weitere Informationen beinhalten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einsehbar auf der Website des Brokers.

Das gibt es im Demokonto nicht: Die IQ Option Trading Turniere.

Auch das IQ Option Bonus Angebot ist attraktiv gestaltet. Beim Anbieter gibt es bereits ab der Mindesteinzahlung von nur 10 EUR/USD/GBP einen Bonus – sofern gewünscht. Außerdem gilt das Bonusangebot nicht nur für die erste Einzahlung, sondern für jede. Das Demokonto bildet natürlich das Non-Plus-Ultra: Gebührenfrei, zeitlich unbegrenzt, Realtime Kurse und keine Einzahlung erforderlich. Besser geht’s nicht. Selbst in puncto Zahlungsverkehr liegt das Unternehmen mit seinen Konditionen im Top Bereich: Es gibt keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen.

Das hat IQ Option noch zu bieten:

  • Ab 10 Euro (USD/GBP) Mindesteinzahlung
  • 1 Euro (USD/GBP) Mindestbetrag je Trade
  • Gebührenfreie Kontoführung
  • Keine Gebühren bei Ein- und Auszahlung
  • Gebührenfrei und zeitlich unbegrenztes Demokonto
  • CySEC regulierter Broker
  • Binäre Optionen Demokonto App
  • Mobile App für iPhone und Android

Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option

FAQs zur binäre Optionen Demo App

1. Was kostet mich ein IQ Option Demokonto?
Bei unserem Testsieger IqOption kostet ein Demokonto überhaupt nichts. Es ist völlig gebührenfrei und an keinerlei Voraussetzungen geknüpft. Auch in Zukunft brauchen Sie sich keine Gedanken machen, dass eine Zahlungsaufforderung oder dergleichen für das Demokonto bei Ihnen eingeht.

2. Wie lange kann ich das Demokonto nutzen?
Die zeitliche Nutzung ist unbegrenzt möglich. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Sie ein Echtgeldkonto eröffnen oder nicht. Es spielt auch keine Rolle, ob Sie Geld einzahlen. Sie können lediglich das Demokonto eröffnen und dann für immer nur den Testaccount nutzen. Er bleibt auch in Zukunft für Sie gebührenfrei.

3. Wie kann ich ein binäre Optionen Demokonto eröffnen?
Bei IQ Option ist das sehr einfach. Dazu klicken Sie einfach auf den Button Registrieren. Dort gegen Sie lediglich Ihre E-Mail Adresse und ein Passwort ein. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Anmeldung sogar per Facebook oder Google+ durchführen. Im Anschluss erhalten Sie eine Mail mit einem Bestätigungslink. Nachdem Sie diesen angeklickt haben, ist die Registrierung auch schon abgeschlossen.

4. Wie erhalte ich die binäre Optionen Demokonto App?
Die binäre Optionen Demo App erhalten Sie, indem Sie im App Store oder im Google Play Store die IQ Option App herunterladen. Entweder Sie haben sich bereits für ein Testkonto registriert und geben dann einfach dort Ihre Daten ein, oder Sie registrieren sich erstmalig beim Herunterladen der App. Derzeit ist die mobile Anwendung für Android und iPhone erhältlich.

5. Ich habe kein Android-Gerät oder iPhone – Gibt es eine alternative App?
Da die meisten Trader über einen der beiden Betriebssysteme verfügen, ist eine App für Amazon oder Windows derzeit nicht in Planung. Allerdings hat IQ Option selbst eine Alternative zu bieten: Wer mit Smartphone oder Tablet – egal mit welchem Betriebssystem – auf die Webseite zugreift, erhält diese im responsive Design. Das bedeutet, dass die Webseite für mobile Geräte genauso aufgebaut ist, wie die App. Das ermöglicht auch Tradern ohne einer App, mit mobilen Geräten komfortabel auf das IQ Option Demokonto zuzugreifen.

Neben einem Demokonto gehört die Weiterbildung beim Trading dazu.

Binaereoptionen.com Ratgeber

Fazit: Binäre Optionen Demo Account App nur bei IQ Option

In unserem Binäre Optionen Demokonto Test können wir vor allem einen Anbieter empfehlen: IQ Option. Das Demokonto ist gebührenfrei, zeitlich unbegrenzt verfügbar und an keine Echtgeldkonto Eröffnung oder Einzahlung gebunden. Die binäre Optionen Demo App ist ebenfalls gebührenfrei über Android oder iPhone im jeweiligen Store erhältlich. Wer das nicht möchte oder kein Gerät von Apple bzw. mit Android hat, kann auch einfach die für mobile Geräte optimierte Webseite nutzen.

Neben dem Demoaccount hat IQ Option eine Menge zu bieten: Kontoeröffnung ab 10 Euro (alternativ USD oder GBP) Mindesteinzahlung, Trades ab nur 1 Euro und eine selbst entwickelte, professionelle Plattform. Wettbewerbe und Tourniere geben einen permanenten Anreiz zu traden. Das Bonussystem ist ebenfalls attraktiv gestaltet. Für jede Einzahlung ab 10 Euro erhalten Trader einen Bonus.

Noch mehr interessante Beiträge für Sie aus unserer Redaktion:

Binäre Optionen Demokonto 2020

Broker Vergleich & Test

Binäre Optionen Demokonto 2020 → Broker Vergleich & Test

Diesen Service verlangen immer mehr Trader. Nicht alle Broker ermöglichen automatisch die Nutzung eines Demokontos. Der Trader kann im Demokonto Strategien erstellen, neue Finanzprodukte testen und bisweilen auch riskante Transaktionen starten, denn er setzt kein Echtgeld ein.

Gibt es ein Binäre Optionen Demokonto von BDSwiss?

BDSwiss bietet für diesen Bereich kein Demokonto an. Die Handelsgeschäfte sind mit wenigen Klicks durchführbar, der Handel ist unkompliziert. Demnach ist laut BDSwiss kein Demokonto erforderlich. BDSwiss weist auf die Gefahr hin, dass der Einsteiger im Demokonto risikoreiche Handelsgeschäfte durchführt und diese Aktivitäten dann auch im Live Konto verwirklicht. Die Meinungen gehen auseinander, für viele Trader ist dies jedoch ein Grund, sich nicht für BDSwiss zu entscheiden. → BDSwiss Erfahrungen

Es gibt doch ein Demokonto

Wer jetzt allerdings weiterschaut und beharrlich den Testbericht verfolgt, sieht folgende kleine Überschrift: „Ab sofort steht das Demokonto von BDSwiss zur Verfügung“, allerdings mit dem Hinweis: Für Kunden, die Binäre Optionen handeln, ist kein Demokonto erforderlich; BDSwiss hat ein wenig eingelenkt, allerdings nur für bestimmte Bereiche. Kunden, die mit Binären Optionen handeln, werden ausgeschlossen von der Nutzung eines Demokontos.

Das optimale Binäre Optionen Demokonto ist unbegrenzt

Das Demokonto wird von einigen Brokern dem potenziellen Kunden zugesagt, aber unbegrenzt? Das sehen einige Broker als nicht notwendig an. Einige Broker stellen darüber hinaus bestimmte Bedingungen:

  • IQ Option ermöglicht, das Demokonto kostenlos zu nutzen; es muss nicht unbedingt ein Live Konto eröffnet werden, optimal für die Nutzer. → IQ Option Erfahrungen
  • ETX Capital aktiviert das Demokonto nur 14 Tage. Für viele Trader ist das nicht akzeptabel. → ETX Capital Erfahrungen

Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis profitieren gleichermaßen vom Demokonto, so wie auch der Broker, der mit dem Demokonto für zufriedene Kunden sorgt.

Das beste Binäre Optionen Demokonto finden

Das empfehlenswerte Demokonto ist kostenlos und unbegrenzt. Viele Broker bieten das Konto für einen begrenzten Zeitraum von nur 14 oder 30 Tagen an. Clevere Broker ermöglichen den Trader, vom Live Konto zum Demokonto zu „springen“ und schnell mal eine neue Strategie auszuprobieren oder die vorhandene Strategie zu ändern. Neue Märkte werden problemlos mit echten Bedingungen getestet. Der Zugriff auf aktuelle Aktienkurse gehört selbstverständlich zum Leistungsumfang. Es versteht sich von selbst, dass ein Demokonto nur mit realen Bedingungen einen Mehrwert für den Trader liefert. Die Kurse, Charts und Analysen müssen aktuell sein, wie beim Live Konto. Andernfalls ist das Demokonto nicht akzeptabel.

Warum ist ein Demokonto so begehrt?

Einsteiger können Erfahrungen sammeln, sie können ihre ersten Strategien erstellen und lernen das professionelle Traden, ohne eigenes Geld einsetzen zu müssen. Fortgeschrittene Trader ändern häufig ihre Strategien oder erstellen sich neue, sodass in jedem Fall das Demokonto hilfreich ist. Die unterschiedlichen Handelsplattformen werden getestet. Daher ist das Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt ein wesentlicher Vorteil, der in vielen Fällen von der Entscheidung, welcher Broker geeignet ist, abhängig ist.

Einige Broker punkten mit dem Demokonto

Jeder Broker präsentiert unterschiedliche Konditionen und verlangt andere Voraussetzungen:

Broker Kosten Virtuelles Geld Laufzeit Mindesteinlage auf dem Live Konto
IQ Option Kostenlos 1.000 Euro Unbegrenzt 10 Euro
Plus500
→ Plus500 Erfahrungen
Kostenlos 40.000 Euro Unbegrenzt 100 Euro
EXT Capital Kostenlos 100.000 Euro 14 Tage 0

Bevorzugt wird das Demokonto von IQ Option.

Der empfehlenswerte Broker

24Option bietet das Binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung und unbegrenzt. 10.000 Euro virtuelles Geld sind verfügbar. Außerdem präsentiert 24Option einen Neukundenbonus über maximal 5000 Euro, auf die Einzahlsumme werden 100 % gerechnet, bis maximal 5.000 Euro. Die Handelsplattform TechFinancials wird von den professionellen Tradern als sehr gut bewertet. Die kleinste Handelseinheit ist 10 Euro, die Mindesteinzahlsumme beläuft sich auf 100 Euro. 24Option (→ 24option Erfahrungen) fokussiert sich bei den Binären Optionen auf folgende Tradingzeiten:

  • 30 Sekunden,
  • 60 Sekunden,
  • 2 Minuten,
  • 5 Minuten.

Die Eröffnung des Demokontos ist unabhängig von Einzahlungen auf das Live Konto. Trotz des Verbots des Handels mit Binären Optionen in Deutschland gibt es häufig das Binäre Optionen Demokonto Deutsch, gemeint ist, dass der Kundensupport deutschsprachige Mitarbeiter beschäftigt.

Voraussetzungen für das Binäre Optionen Broker Demokonto

Es gibt in diesem Bereich unterschiedliche Konditionen der Anbieter. Viele Anbieter wünschen vorher die Eröffnung des Live Kontos mit einer Einzahlung. Einige Broker sehen keine Probleme, das Binäre Optionen Demokonto kostenfrei und unbegrenzt anzubieten. Die meisten Broker stellen ein Binäre Optionen kostenloses Demokonto zur Verfügung. Vorteile gibt es nicht nur für den Trader, auch der Broker gewinnt Kunden, indem ein kostenloses Demokonto unbegrenzt nutzbar ist.

Binäre Optionen handeln mit dem Demokonto

Allerdings sollte dem Trader klar sein, dass risikoreiche Handelsgeschäfte mit Echtgeld nicht empfehlenswert sind, keinesfalls in der ersten Zeit. Einige Broker sind der Meinung, dass nämlich gerade das begehrte und beliebte Demokonto zu riskanten Transaktionen mit Echtgeld animiert. Es liegt wohl eher am Menschen, nicht am Demokonto, wie das Budget zusammenstellt und für Binäre Optionen genutzt wird. Die Vorteile des Demokontos sind erwähnenswert:

  • Das Demokonto zu eröffnen, geschieht innerhalb weniger Minuten und ist unverbindlich,
  • der Einstieg in den risikoreichen Handel mit Binären Optionen wird erleichtert durch umfassende praktische Lernmöglichkeiten.
  • Die Handelsarten werden in aller Ruhe getestet, ohne Verluste zu berücksichtigen,
  • die Handelsplattform wird unkompliziert getestet.

Vorteile des Binäre Optionen Demokontos

Die Vorteile sind den meisten Tradern bewusst, sodass in der Regel Anbieter gesucht werden, die ein Demokonto erlauben.

  • Das Demokonto ist hilfreich, um die manchmal recht komplizierten Funktionen der Handelsplattform zu üben.
  • Für Anfänger gelingt der Eintritt in den Bereich Binäre Optionen ohne Risiko.
  • Es gibt keine Verpflichtungen, keine Verluste, allerdings auch keine Gewinne, wenn eine gewinnbringende Transaktion erfolgreich im Demokonto beendet wird.
  • Fortgeschrittene können ihre Strategien verfeinern, ändern oder neue Strategien erstellen und diese testen.
  • Das Demokonto ist ideal, um Erfahrungen zu sammeln und sich auf den Handel mit Binären Optionen vorzubereiten.

Drei anerkannte Handelsplattformen wie Spotoption, Techfinancials und Tradologic sind zwar jedem Trader ein Begriff, aber nicht jedem Nutzer bekannt. Die Funktionen und die Bedienung sind mithilfe des Demokontos problemlos zu erlernen. Es ist nicht sinnvoll, die Handelsplattform mit Echteinsätzen zu erkunden.

Risikomanagement Regeln

Wer sich intensiv mit diesen Regeln beschäftigt und noch ziemlich neu ist, wird die komplizierten Abläufe auf einem Demokonto üben:

  • Die 5-Prozent-Regel darf nie vergessen werden, denn maximal 5 % des gesamten zur Verfügung stehenden Budgets können eingesetzt werden.
  • Die Zwei-Optionen-Regel besagt, dass maximal zwei Optionen gleichzeitig gesetzt werden sollten. Der Trader verliert ansonsten den Überblick und fährt letztendlich nur noch Verluste ein.
  • Die Langfristig-Regel ist zwar im Bereich Binäre Optionen nicht so relevant. Allerdings ist hier die Rede von einer Laufzeit von einem Tag. Die Schwankungen und kurzfristigen Bewegungen sind auch zu analysieren, wenn die Laufzeit mal gerade 60 Sekunden beträgt.
  • Die Overtrading-Regel ist wie bereits erwähnt zu vermeiden.

Was ist relevant beim Handel mit Binären Optionen

Einige Eckpunkte werden bequem im Demokonto getestet. Die technische Analyse ist von äußerster Wichtigkeit. Wenn ein guter Broker mit dem perfekten Demokonto gefunden wurde, sind jedoch noch einige Kriterien von Interesse:

  • Die Produktpalette enthält unterschiedliche Basiswerte. Aktien, Indizes, Rohstoffe und auch Devisenpaare gehören zum Bereich Binäre Optionen. Die umfangreiche Produktpalette ermöglicht flexibles Handeln.
  • Die Mindesteinzahlung und die Mindestgröße jeder Position sind ebenfalls unbedingt zu berücksichtigen. Gravierende Unterschiede sind hier zu vermerken; ein Broker gestattet Optionen mit einem Euro, während ein anderer Broker den Mindesteinsatz von 25 Euro verlangt.
  • Die Handelsplattform ist ein weiteres wichtiges Element. Die kundenfreundliche Bedienung und rasche Orderausführung müssen gewährleistet sein.
  • Ein Blick auf die Lizenz und Regulierung ist nicht verkehrt.

Roboter-Softwares sind perfekt, der Einsatz bei Binären Optionen sollte jedoch vorerst im Demokonto stattfinden.

Broker 365trading

Dieser Anbieter offeriert explizit ein Binäre Optionen kostenloses Demokonto. 365trading verfügt über eine Niederlassung in Deutschland. Das Angebotssortiment ist vielfältig. Die Vorteile sind beachtenswert:

  • Auszahlungen erfolgen innerhalb von 24 Stunden,
  • Mindesteinzahlungssumme beträgt lediglich 100 Euro,
  • verfügt über eine Niederlassung in Deutschland.

Die eigene Plattform punktet mit übersichtlicher Strukturierung.

Das Demokonto von IG.com

Das Binäre Optionen Demokonto unbegrenzt wird mit 10.000 Euro eröffnet. Einige persönliche Angaben wie Namen, Telefon-Nummer, Wohnsitz sind allerdings erforderlich. Da IG über mehrere Handelsplattformen verfügt, ist es sinnvoll, die Plattformen im Demokonto zu überprüfen und sich für die geeignete zu entscheiden. Ein entsprechender FAQ beantwortet die Fragen der Neukunden. Das Demokonto ist kostenfrei und unverbindlich. Die Eröffnung des Live Kontos ist nicht zwingend vorgeschrieben. IG präsentiert einen deutschsprachigen Kundensupport, die Verfügbarkeit ist 24/7. → IG.com Erfahrungen

Checkliste des Binären Optionen Demokontos

Wenn der Broker mit dem optimalen Demokonto gefunden wurde, ist vor der Entscheidung ein Blick auf wichtige Eckpunkte sinnvoll. Das Demokonto muss schnell auffindbar sein. Einige Anbieter präsentieren das Demokonto nicht sichtbar auf der Webseite, im Zweifelsfrei muss der potenzielle Trader den Kundenservice kontaktieren. Die Anmeldung sollte problemlos und einfach durchzuführen sein. Es muss genügend virtuelles Geld auf dem Demokonto zur Verfügung stehen, denn der Kunde will testen und üben, auch manchmal mit Risiken. Der ideale Broker gestattet die Nutzung des Demokontos, es ist nicht zwingend vorgeschrieben eine Einzahlung auf dem Live Konto zu tätigen. Das Guthaben auf dem Demokonto ist bei einigen Brokern abhängig von der Geldsumme auf dem Live Konto. Das ist natürlich nicht positiv und wird von den Tradern auch nicht gern gesehen. Nunmehr sind die meisten Broker davon überzeugt, dass ein Betrag von rund 10.000 Euro angemessen ist. Einige wenige Broker haben ein Bonusverfahren entwickelt, und zwar dürfen die virtuellen Gewinne in das Live Konto übertragen werden. Diese Vergünstigung wird selbstverständlich nur von Brokern gewährt, die ein zeitlich begrenztes Demokonto zur Verfügung stellen. Nach Ablauf dieser Zeitspanne erhalten die Kunden das gewonnene Geld.

So wichtig wie der Kundensupport ist auch das Binäre Optionen Demokonto

Professionelle Trader achten zuerst auf die Lizenz, Regulierung und auf den Kundensupport. Die Überprüfung erfolgt hier meist mit einem Kontrollanruf. Ein wichtiges Merkmal ist das Demokonto. Nicht nur Binäre Optionen, auch der Aktienhandel, der Forexhandel, jedes Börsengeschäft wird von vielen Tradern vorerst im Demokonto getestet. Ein begrenztes Demokonto ist daher nicht gerade effizient. Virtuelles Geld und realistische Handelsbedingungen sorgen für Erfahrungswerte. Wenn es mal Verluste gibt, ist das kein einschneidendes finanzielles Fiasko, denn Echtgeld wird nicht genutzt.

Fazit

Der kluge Broker erlaubt die Eröffnung eines optimalen Binäre Optionen Demokontos. Um Kunden zu gewinnen und die Bestandskunden zufriedenzustellen, ist die Zurverfügungstellung eines Demokontos auch im Bereich Binäre Optionen durchaus sinnvoll. Es ist unverständlich, warum manche Broker zögern, das Demokonto gar nicht anbieten oder nur begrenzt. Dem Broker entstehen sicherlich keine exorbitanten Kosten mit der Eröffnung des Demokontos, zumal es mit virtuellem Geld genutzt wird. So selbstverständlich wie die Plattformen sollten auch die Demokonten den Tradern zur Verwendung überlassen werden. Die Broker, die ihren Kunden den erwirtschafteten virtuellen Gewinn nach der Testphase zur Verfügung stellen, sind zwar sehr großzügig. Viele Trader bevorzugen jedoch das unbegrenzte Demokonto. Es entstehen immer wieder neue Währungspaare, neue Märkte und Handelsmöglichkeiten, sodass ein Demokonto ständig benötigt wird.

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: