Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen – Binäre Optionen 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen

6. Oktober 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Kryptowährung Bitcoin wieder unter 8000 US-Dollar gefallen

Die Kryptowährung Bitcoin befindet sich seit Ende Juni im freien Fall…Ende Juni 2020 wurde der Höchststand mit über 13600 US-Dollar in diesem Jahr erreicht und seit dieser Zeit hat Bitcoin enorm an Wert verloren!

Der letzte große Kurssturz war Ende September und da ging es von über 9700 US-Dollar auf aktuell knapp 7900 US-Dollar nach unten…somit hat Bitcoin auch noch die 8000 US-Dollar Marke nach unten durchbrochen.

Gerade der Bereich bei 8000 US-Dollar war sehr wichtig da dieser bisher als wichtige Unterstützung galt, nun stehen weiteren Kursverlusten nichts mehr im Weg und man muss genau auf den Kursverlauf achten wenn man jetzt Bitcoin beim Trading nutzen will…

Bitcoin fällt unter 8000 US-Dollar und wird schwächer

Seit Ende Juni hat die Kryptowährung Bitcoin immer mehr an Wert verloren, wenn man sich aber ansieht von wo aus Bitcoin in diesem Jahr gestartet ist dann hat es noch immer das Doppelte an Wert als zu Jahresbeginn!

Mitte Dezember 2020 lag der Wert der digitalen Währung Bitcoin noch bei knapp 3300 US-Dollar, Anfang 2020 war es bei knapp 4000 US-Dollar und in diesem Jahr hat es sogar schon die 13000 US-Dollar überschritten.

Nach diesem Höchstkurs ging es mit einigen Gegenbewegungen nach unten und nun wurde auch noch der wichtige Bereich bei 8000 US-Dollar unterschritten und das deutet auf weitere Kursverluste hin.

Hier ein Blick auf die Kursentwicklung seit Mitte Dezember 2020:

Kursentwicklung Bitcoin seit Mitte Dezember 2020

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Wie man sehen kann hat sich Bitcoin seit Mitte Dezember 2020 sehr gut entwickelt, seit Ende Juni fällt der Kurs aber und hat nun eine wichtige Unterstützung nach unten durchbrochen was kein gutes Zeichen für den weiteren Kursverlauf ist.

Hier der Blick auf den letzten großen Kursverlust Ende September:

Letzter großer Kursverlust von Bitcoin Ende September 2020

Die neue Handelswoche wird sicher weitere Überraschungen bereit halten und beim Trading mit der Kryptowährung Bitcoin sollte man jetzt den Kurs besonders im Blick haben um schnell reagieren zu können.

Bei Trading mit Bitcoin Kurs und News im Blick behalten

Was soll man jetzt beim Trading mit Bitcoin tun…vor allem ist es wichtig die Nachrichten über Kryptowährungen zu verfolgen, wichtig ist auch den Kurs im Blick zu behalten und verfolgen wohin sich der Kurs bewegt!

Geht es jetzt wieder über die 8000 US-Dollar oder geht es doch noch weiter nach unten…und genau die jeweilige Kursrichtung soll man beim Trading spekulieren um mögliche Gewinne erzielen zu können und dazu empfehle ich einen der folgenden Broker:

Die kommende Handelswoche wird sicher wieder neue Impulse geben und das muss man dann beim Trading mit der Kryptowährung Bitcoin gezielt nutzen…

Broker Binary als gute Wahl für Trading

12. Februar 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Der Broker Binary-com ist eine gute Wahl für Online Trading

Das Interesse am Trading nimmt nicht ab und da kann die EU Verbote oder Einschränkungen vorschreiben was es will, die Menschen wollen sich nicht bevormunden lassen und suchen immer nach einem neuen Weg um das Online Trading nutzen zu können!

Mit dem Verbot des Trading mit Binäre Optionen für Kleinanleger in der EU hat man nicht wirklich etwas erreicht ausser das viele Broker in der EU geschlossen haben und nun die Angestellten ohne Arbeit sind.

Es gibt aber weiterhin Broker die das Online Trading ermöglichen und einer davon ist der Broker mit dem Namen „Binary“ und diesen möchte ich in diesem Beitrag etwas genauer vorstellen da es ein ziemlich aussergewöhnlicher Broker und eine gute Wahl für das eigene Trading ist…

Online Trading bei Broker Binary-com

In diesem Beitrag geht es nun um den Broker „Binary-com“ der das Online Trading mit Binäre Optionen, Forex, CFDs, Synthetic Indices und Lookbacks ermöglicht…die zwei großen Bereiche vom Broker Binary sind aber CFD/Forex und Binäre Optionen!

Gleich auf der Hauptseite des Brokers findet man den Bereich wo man für Binäre Optionen oder für den Metatrader 5 ein kostenloses Demokonto beantragen kann und dazu muss man nur seine Email eingeben und auf Demokonto eröffnen drücken.

Ein Nachteil muss ich aber gleich hier am Anfang ansprechen…die Seite vom Broker Binary-com ist leider nicht in deutscher Sprache verfügbar aber in folgenden Sprachen zu finden:

  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Vietnamesisch
  • Chineschisch oder Japanisch

Die Sprache Englisch sollte aber kein Problem darstellen da die Bedienung der Seite einfach und verständlich ist…beim Trading wird man sich dann sowieso auskennen aber am besten probiert man alles zuerst im kostenlosen Demokonto aus.

Kostenloses Demokonto bei Broker Binary erstellen

Mit dem Broker Pocketoption und Binary-com gibt es nun schon zwei gute Broker die das Trading mit Binäre Optionen ermöglichen und das ist auch gut so…warum sollen Kleinanleger vom Trading ausgeschlossen werden?!

Binary-com bietet verschiedene Möglichkeiten bei Trading

Wie ich zu Beginn schon geschrieben habe kann man beim Broker Binary nicht nur Binäre Optionen spekulieren, obwohl es der Name so verdeutlicht…man kann auch Indizes, Edelmetalle, Rohstoffe, Währungen, Kryptowährungen spekulieren!

Mit „Lookbacks“ und „Synthetic Indices“ gibt es aber auch Finanzprodukte die sonst kein anderer Broker anbietet und genau wegen solchen Entwicklungen und Vorteilen hat dieser Broker schon einige Preise und Auszeichnungen erhalten.

Am besten schaut man sich die Seite vom Broker Binary-com selber etwas genauer an und ließt sich die Informationen zu den verschiedenen Finanzprodukten durch…

Der erste Schritt sollte auf jeden Fall die Nutzung eines kostenlosen Demokonto sein und damit kann man alle Bereiche wie Forex und Binäre Optionen und auch die anderen Finanzprodukte testen ohne dabei ein Risiko für das eigene Kapital zu haben.

Der Broker Binary-com ist auf jeden Fall eine gute Wahl wenn man beim Trading starten möchte…nur sollte man sich überlegen ob man auf Binäre Optionen oder Forex/CFDs spekulieren will…oder vielleicht beides ausprobieren möchte…

DAX wieder unter Druck – Chance binäre Optionen

21. September 2020 By Redaktion Kommentar verfassen

Neue Chance bei binäre Optionen da DAX unter Druck

Der DAX wird wieder durch mehrere Faktoren beeinflußt, das drückt natürlich den Kurs wieder nach unten, jedoch kann man diese Stimmung beim DAX mit binären Optionen sehr gut spekulieren, daher eröffnen sich wieder neue Chancen!

Die Wahl in Griechenland ist geschlagen und es gibt keine Veränderungen an der Macht, also sollten auch die Sparprogramme einfach weiterlaufen, was auch nicht auf die Stimmung beim DAX drückt.

Viel mehr verursachen die verschobene Zinswende der FED und die China-Krise die negative Stimmung und genau das sind auch die Faktoren die den DAX derzeit belasten, die Unterstützungen sind durchbrochen und man kann mit dem fallenden Kurs beim DAX Gewinne erzielen

DAX unter Druck und fallender Kurs

Aktuell zeigt der DAX zwar leichte Tendenzen nach oben, der Kursziel von 9200 ist aber beim fallenden Kurs ausschlaggebend, da auch alle Unterstützungen nach unten aufgelöst wurden, daher sollte man den DAX mit einer Put-Option spekulieren!

Grund für die aktuelle Schwäche des DAX ist die nicht erfolgte Zinswende der FED in der letzten Woche, aber auch die FED kann nur dann mit der Zinswende reagieren wenn die Daten der US-Wirtschaft, aber auch in China eine Zinswende zulassen.

Die China-Krise ist noch immer nicht ausgestanden und auch das belastet den DAX, bring so den Kurs erneut unter Druck, obwohl die Kursentwicklung der vergangenen Woche schon einen leichten Aufwärtstrend markiert hat.

Hier die aktuelle Kursentwicklung des DAX für binäre Optionen Trading:

Kursentwicklung des DAX für Trading mit binäre Optionen

Letzte Woche nach der FOMC Aussage und dem Rückzieher der FED bei der Zinswende ist der DAX regelrecht abgestürzt, zeigt zwar Heute eine leichte Erholung, die Richtung sollte aber auch in den kommenden Tagen nach unten zeigen.

DAX als binäre Optionen spekulieren

Wenn Sie den DAX als binäre Optionen spekulieren möchten, dann sollten Sie laufend auch die US-Wirtschaftsdaten im Blick behalten, denn sollte sich dort die Stimmung eintrüben wird das auch den DAX weiter belasten!

Natürlich spielen auch die Daten aus China eine wesentliche Rolle und so lange die Krise dort nicht nachhaltig gelöst wird macht das ebenfalls Druck auf den DAX bzw. auf den Kurs des DAX, was aber beim Trading mit binären Optionen keine Rolle spielt, im Gegenteil, ein klarer Trend ist einfacher für den Handel.

Hier einige Broker für den Handel des DAX mit binären Optionen:

Nutzen Sie die Tatsache das der DAX derzeit wegen den genannten Faktoren unter Druck steht und spekulieren Sie den DAX als binäre Option, mit einer Laufzeit von mehreren Tagen bzw. immer bis Ende der Woche…

Beste Broker fur Binare Optionen 2020:
  • Binarium
    Binarium

    Der beste Broker fur binare Optionen fur 2020!
    Ideal fur Anfanger!
    Kostenloser Unterricht!

  • FinMax
    FinMax

    2 Platz in der Rangliste! Zuverlassiger Broker.

Binäre Optionen von A bis Z
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: